Cameraperson (2016)

Cameraperson (2016)

Kirsten Johnson hat durch die Linse ihrer Kamera schon vieles gesehen und filmisch eingefangen. Nun hat sie ihren eigenen, persönlichsten Film geschaffen: ein Zusammenschnitt ihrer Arbeit, komponiert in schönen, aber auch aufwühlenden Bildern.

Regie
Darsteller
Genre
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
2016
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Ich kam, sah und filmte

Zurich Film Festival 2016

25 Jahre hinter der Kamera und nun auch das erste Mal als Regisseurin tätig. Kirsten Johnson nimmt einen mit auf eine Reise durch ihr Schaffen und hinterlässt damit durchaus Eindruck.