Blair Witch (2016)

20 Jahre nach dem Verschwinden von Heather Donahue in den Black-Hills-Wäldern möchte ihr Bruder James herausfinden, was genau passiert ist. Doch was er und ein paar Freunde finden, ist furchterregender als alles, was sie sich je hätten vorstellen können.

Regie
Darsteller
, , , , ,
Genre
,
Laufzeit
89 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
,
Links
IMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:00

Alle Trailer und Videos ansehen

Im Wald hört dich niemand schreien

Die Akkus sind geladen, die Walkie-Talkies mit Batterien gefüttert und der Proviant gepackt: Es wird Zeit, die Wälder von Black Hills zu betreten, um der Hexe endlich auf die Schliche zu kommen!

Neue Rollen für "Walking Dead"-Star Danai Gurira

Nach "Black Panther" und "Avengers: Infinity War" hat Danai Gurira nun zwei weitere Blockbuster-Rollen in Aussicht: "Godzilla vs. Kong" und "Star Trek 4". Beim "Walking Dead"-Star läufts.

Die 11 verwackeltsten Found-Footage-Filme

Vergesst teure Filmproduktionen: Die Story mit Handkameras festzuhalten, ist seit Jahren trendy. Wir haben euch 11 verwackelte Perlen herausgesucht, für die es sich lohnt, schwindlig zu werden.

Dory schwimmt weiterhin obenauf

Die Schweizer Kinogänger haben aktuell nur einen Film, den sie sich anschauen wollen: Finding Dory. Der Pixar-Spass ist auch in der zweiten Spielwoche das Mass aller Dinge.

Blair Witch - Kassenhit oder doch nicht so ganz?

In den USA startete diese Woche "Blair Witch" - eine Fortsetzung des Überraschungshits von 1999. Ob sich die böse Hexe im Wald nochmals erfolgreich verfilmen lässt? Die US-Charts geben Auskunft.

Sully ist der Beste!

In den USA hat Clint Eastwood seinen neuesten Film ins Rennen geschickt. Mit Tom Hanks in der Hauptrolle und einer sensationellen Rettungstat als Thema kann da eigentlich nichts schiefgehen, oder?

Neuer "Blair Witch"-Film hat einen Schweizer Kinostart!

Letztes Wochenende wurde zur Überraschung aller enthüllt, dass ein neuer "Blair Witch"-Film gedreht wurde. Heute können wir exklusiv vermelden, dass der Film auch in die hiesigen Kinos kommen wird.

Aus dem Nichts: Neuer "Blair Witch"-Film schon abgedreht und erster Trailer online

Comic Con 2016

Richtig prickelnd hörte sich der neuste Film von "The Guest"-Regisseur Adam Wingard über eine Gruppe Teenies im Wald nicht gerade an. Doch dies änderte sich mit der Enthüllung des Titels.

Kommentare Total: 2

db

Sehr vieles hat man an dem Streifen schon gesehen. Aufbau ist ähnlich wie das Original - nur hat man dieses Mal mehr Gimmicks und Kameras vor Ort. Dies mach den Film schneller - doch letztendlich sind es immer noch ein paar Nasen die sich im Wald verirren. Wer neu zu dem Genre gestossen ist, wird wohl einen intensiven Film erleben, wer etwas geeicht ist, wird viele bekannte Elemente sehen und auch ziemlich schnell den Aufbau durchschauen können. Dennoch trotz Vorbehalte, deutlich besser als befürchtet.

woc

Filmkritik: Im Wald hört dich niemand schreien

Kommentar schreiben