The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years (2016)

The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years (2016)

Der Film zeigt die vier Liverpooler Jungs in den Jahren 1962 bis 1966 und damit am Beginn ihrer sagenhaften Karriere. Eine Zeit, in der John Lennon, Paul McCartney, George Harrison und Ringo Starr legendäre Musik komponierten, wichtige Entscheidungen fällten und Fans weltweit zum Kreischen brachten.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
106 Minuten
Produktion
, 2016
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Teaser Englisch, mit deutschen Untertitel, 00:50

Bigger than Jesus

50 Jahre nach dem Ende der letzten Tour blickt Regisseur Ron Howard zurück auf ein Phänomen der Popkultur. John, Paul, Ringo und George aus Liverpool erobern mit ihrer Musik die Welt.

"La La Land" triumphiert bei den britischen Oscars

Es sind noch zwei Wochen bis zur Oscarverleihung, wobei dem Musical von Damien Chazelle der Hauptpreis kaum mehr zu nehmen sein dürfte. Neustes Indiz: Die BAFTA-Auszeichnung für den besten Film.

11 Mal "La La Land": Die BAFTA-Nominationen 2017

"Arrival", "Nocturnal Animals" und natürlich "La La Land" sind dieses Jahr die Filme, welche gute Chancen auf mehrere "britische Oscars" haben. Das Musical von Damien Chazelle holte elf Nominationen.

Dory erobert die Deutschschweiz

Im Sequel zu "Finding Nemo" dreht sich alles um das blaue Fischli Dory. Das hat zwar Probleme mit der Erinnerung, erobert aber die Herzen der Kinogänger weltweit. DA ist die Schweiz keine Ausnahme.