13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi (2016)

13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi (2016)

2012 stürmen islamistische Milizen den US-Diplomatensitz in Bengasi, Libyen. Der ehemalige Soldat Jack will mit ein paar mutigen Männern eingreifen, aber sie erhalten keinen Befehl für den Einsatz. So setzen sich die Männer über ihre Vorgesetzten hinweg und eilen ihren Landsmännern zur Hilfe.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
144 Minuten
Produktion
2016
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 02:10

Alle Trailer und Videos ansehen

Zero Dark Dirty

Im Jahr 2012 kämpften einige wenige Amerikaner gegen eine Menge islamistischer Milizen. Diesen Überlebenskampf zeigt Michael Bay in seinem neusten Film. "America, fuck yeah", anyone?

Oscars 2017: Die Gewinner

"Moonlight" gewinnt den Oscar für den besten Film. Emma Stone, Casey Affleck, Viola Davis und Mahershala Ali holen die Darstellerpreise. Damien Chazelle holt den Regie-Preis.

Oscars 2017: Die Nominationen

Neun Filme kämpfen um den Preis für den besten Film. Favorit "La La Land" holte 14 Nominationen. Dahinter lauert "Moonlight" mit acht Nominationen. Und auch Mel Gibson hat Grund zum Feiern.

Verfolge die Bekanntgabe der Oscar-Nominationen im Livestream!

Oscars 2017

Ab 14:18 werden Academy-Präsidentin Cheryl Boone Isaacs und einige Hollywoostars die Nominationen bekanntgeben. Im Live-Stream kannst du dabei sein, während wir für euch in die Tasten hauen.

"Zoomania" auch bei uns erfolgreich

Nicht nur in den USA, sondern auch bei uns hat Disneys "Zoomania" einen sauberen Start an den Kinokassen hingelegt. Dabei musste "Deadpool" den Häschen und Füchsen den Vortritt lassen.

Drei Clips aus "13 Hours" von Michael Bay

Im neusten Film des Actionspezialisten ("The Rock", "Bad Boys", "Transformers") kämpfen eine Handvoll amerikanischer Männer gegen jede Menge islamistische Milizen. Haben sie eine Chance?

Die 11 Filme des Michael Bay

Outnow's Eleven

Mit "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi" hat Michael Bay seinen zwölften Langfilm gedreht. Wir schauen zurück und bewerten seine Filme vom schlechtesten bis zum besten Actionkracher.

Ice Cube gegen Star Wars

An den US-Kinokassen gibt es eine Wachablösung. Fertig Star Wars, fertig Raumschiff und Laserschwert. Aktuell sind ein Plappermaul und ein Rapper höher im Kurs. Wird Ice Cube doch noch zum Filmstar?

Michael Bay lässt es krachen: Neuer Trailer zum Actionfilm "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi"

2012 stürmen islamistische Milizen einen US-Stützpunkt in Bengasi, Libyen. Eine Handvoll Männer setzt alles daran, das Gebiet zurückzuerobern. Der Kinostart ist Anfang März.

Michael Bay dreht "Transformers 5"

Er konnte also wieder nicht die Finger von den Spielzeugen lassen: Krawallmeister Bay wird auch den fünften Teil der Alien-Roboter-Saga inszenieren - danach soll aber wirklich, wirklich Schluss sein.

Neuer spektakulärer Trailer zum Actionfilm "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi" von Michael Bay

Bay liess die "Transformers"-Spielzeuge mal in der Ecke liegen und inszenierte dafür einen Actionfilm, der auf wahren Begebenheiten beruht. Erwartet viel Krawall und Pathos.

Michael Bay macht ernst: Erster Trailer zum Action-Drama "13 Hours: The Secret Soldiers of Benghazi"

Nach all den Robotern ("Transformers 1 - schiessmichtot") und aufgepumpten Herren ("Pain and Gain") widmet sich Krawallmeister Bay hier einer wahren Geschichte, die 2012 in Libyen stattgefunden hat.

Kommentare Total: 10

daw

Hat sich für mich wie "Black Hawk Down 2" angefühlt. Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen ;-)

bloodout

13 hours.Secret Soldiers of Benghazi habe ich in der US FASSUNG gesehen.
Und mir war schnell klar diese Soldaten würden alles geben für eine Friedlichere Welt, und die USA tun ,doch die USA würde nichts für diese Soldaten tun ,nur 1.........! Auswechseln wenn Tot !!!!!!!!!!!!!Ich gebe Idaho.seven Recht was Pietro Scalia und Calvin Wimmer angeht RESPECT für diese 2 Jungs !
Als ACTION FILM Echt GEIL doch ich bin kein Politisirer,Sorry Zusammen
doch unter anderem läuft solche Sc...e!!!!!
Schon seit ich Kind bin .
ZUM KOTZEN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

idaho.seven

Finde auch, dass der Film OK ist, mehr nicht. Michael Bay ist halt nicht Ridley Scott, obwohl er mich hier dennoch überrascht hat. Aber egal was man von diesem Film hält: Ich würde ihn nur wegen dem überrragenden Film Editing (besonders in der ersten Hälfte) nochmals schauen. Fucking brilliant was Pietro Scalia und Calvin Wimmer da geleistet haben...müsste eigentlich nächstes Jahr bei den Goldmännchen berücksichtigt werden (aber dafür ist der Film wohl zu früh im Jahr gezeigt worden). Knapp 4 Sterne, gebe aber wegen dem Editing deren 5.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen