Uns geht es gut (2015)

Uns geht es gut (2015)

Tubbie, Tim, Jojo, Birdie und Marie bilden eine Ersatzfamilie. Ihr Anführer Tubbie ist gleichermassen liebevoll wie auch brutal. Zusammen wandern sie von Ort zu Ort und geniessen die kurzen Momente des Glücks. Mit der Zeit stellen sie fest, dass ihre kleine Familie doch nicht so ideal ist.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
93 Minuten
Produktion
2015
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Wieso Kunst-Studenten keine Filme machen sollten

Zurich Film Festival 2015

Drama über fünf junge Menschen, die ziellos durch die Stadt wandern und nach dem Glück suchen. Gemeinsam geben sie sich hedonistischen Gelüsten hin und realisieren ihre eigene Leere.

Kommentare Total: 2

Helene_Berlin

speziell und eigenwillig, abgedreht, ist gut dazu zu kiffen!
erinnert mich an den Film von Kubrick"Uhrwerk Orange"

sev

Filmkritik: Wieso Kunst-Studenten keine Filme machen sollten

Kommentar schreiben