Spotlight (2015)

Batman und Hulk auf einem Bild!

Die katholische Kirche übt Macht und Einfluss aus, wie es nur wenige Organisationen vermögen. Wo so viel Kontrolle im Spiel ist, wird dies natürlilch auch gerne ausgenutzt, und so gibt es immer wieder Anschuldigungen und Vertuschungsgeschichte im Umfeld der Kirche. 2001 erhält das "Spotlight"-Redaktionsteam, welches unter der Leitung von Robby Robinson (Michael Keaton) für den Boston Globe investigative Storys verfasst, den Auftrag, einen etwas älteren Fall eines des Kindesmissbrauchs beschuldigten Priesters neu aufzurollen. Das Team findet schnell heraus, dass dieser Fall nur die Spitze des Eisbergs ist und gerät während seinen Nachforschungen in ein Netz der Ungerechtigkeit und Korruption.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehorte: USA, Kanada 2015
Genres: Biografie, Drama, History, Thriller
Laufzeit: 128 Minuten

Kinostart: 25.02.2016
Verleih: Praesens Film AG

Regie: Thomas McCarthy
Drehbuch: Josh Singer, Thomas McCarthy
Musik: Howard Shore

Darsteller: Mark Ruffalo, Michael Keaton, Rachel McAdams, Liev Schreiber, John Slattery, Brian d'Arcy James, Stanley Tucci, Elena Stiteler, Gene Amoroso, Doug Murray, Sharon McFarlane, Jamey Sheridan, Neal Huff, Billy Crudup, Robert B. Kennedy, Duane Murray, Brian Chamberlain, Michael Cyril Creighton, Paul Guilfoyle, Michael Countryman

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Höchst interessante Thematik, ganz starke Darsteller. Zurecht mit dem Oscar belohnt.

Ist aber halt keine "leichte" Unterhaltung.

Bravo!

» Filmkritik: Press: Good, Church: Bad