Der Nanny (2015)

Der Nanny (2015)

Rolf ist aufgrund eines Grossprojektes des Architekten Clemens gezwungen, aus seiner Wohnung auszuziehen. Um Rache zu nehmen, lässt sich Rolf als männliche Nanny bei Clemens einstellen und plant so dessen Leben zu ruinieren. Doch Rolf hat die Rechnung ohne Clemens' Kinder Winnie und Theo gemacht.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
110 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Deutsch, 01:26

Mr. Doubtfire

Matthias Schweighöfer haut weiter brav jedes Jahr einen Film raus. In seinem neusten spielt er mal nicht die Hauptrolle, sondern überlässt Milan Peschel diesen Part - eine Rechnung, die aufgeht.

"Furious 7" bei uns nicht zu schlagen

An "Furious 7" kommt heuer niemand vorbei. Die Kinos sind proppenvoll, die Tränen beim Paul Walkers Abschied fliessen in Strömen und die Konkurrenz guckt ein. Ein Riesen-Erfolg!

"Furious 7" auch bei uns gut im Rennen

In den USA strömen die Zuschauer in die Kinos, um "Furious 7" zu sehen. Bei uns geht es an den Kinokassen ähnlich zu und her. Denn der siebte Teil der Reihe startet rekordverdächtig.

Das Schaf bleibt vorne

Die Aardman-Studios kommen mit ihren Produktionen bei uns immer richtig gut an. Aktuellstes Beispiel ist "Shaun das Schaf", das mit seinem Langfilm auch in der zweiten Spielwoche ganz oben steht.

Kommentare Total: 2

crs

Filmkritik: Mr. Doubtfire

globinli

Netter unterhaltsamer Film mit Houmor. Ich hätte jetzt die Rollen der beiden Hauptdarsteller getauscht. Ist halt ziemlich vorraussehend, wie der Film ausgeht. Aber erfrischend ohne Mord und Totschlag und irgendwelcher nonstopp Rumgeballer.

Kommentar schreiben