Minions (2015)

Die Minions Bob, Stuart und Kevin werden in den Sechzigern von der Oberbösewichtin Scarlett Overkill angeheuert. Sie sollen ihr helfen, die britischen Kronjuwelen zu stehlen. Doch aufgrund der Tollpatschigkeit der Minions nimmt der Plan immer chaotischere Züge an. Ob London am Ende noch stehen wird?

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
104 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 03:05

Alle Trailer und Videos ansehen

Wo ist die Banana!?!

Lange mussten wir auf den Einzelfilm der Minions warten. Auf der Suche nach dem neuen Boss übernehmen die gelben Kerlchen kurzerhand London. Doch ob das für einen lustigen Film reicht?

Jetzt im Kino!

Der Film läuft aktuell an folgenden Tagen in den Schweizer Kinos:

Minions, Elvis und Claude: Das sind die beliebtesten Openair-Filme von 2022

Auch in diesem Jahr haben wir wieder die Daten von über 250 Openair-Kinos gesammelt. Somit können wir euch sagen, welche Filme von den Veranstaltern am häufigsten ins Programm aufgenommen wurden.

Der Minions-Wahnsinn geht weiter

Nach «Minions 2» soll noch lange nicht Schluss sein. Das Animationsstudio Illumination hat die Arbeiten an einem vierten Teil von «Despicable Me» (dt. «Ich - Einfach unverbesserlich») aufgenommen.

Dies sind die meisterwarteten Filme von 2022 der OutNow-Community: Plätze 30 - 17

Preview 2022

Wir wollten von euch wissen, auf welche zehn Filme ihr euch im Kinojahr 2022 am meisten freut. Nach einer Woche und über 400 Einsendungen steht das Ergebnis fest. Hier sind die Plätze 30 bis 17.

Das Kinojahr 2022 wird episch - Teil vier (Oktober bis Dezember)

Preview 2022

Ein Sequel, auf das wir schon 12 Jahre lang warten, die Fortsetzung zu einem der besten Animationsfilme aller Zeiten sowie das letzte Kapitel für Michael Myers erwarten uns zum Abschluss von 2022.

«Sing 2»: Das Song-Titel-Emoji-Quiz mit Sänger Luca Hänni

Interviews

Da auch in der Fortsetzung des Illumination-Hits bunte Tiere bekannte Musik-Titel schmettern, wollten wir von Hänni wissen, ob er ein paar tierische Songs nur anhand von Emojis erkennen kann.

«Fast & Furious 9» und «Minions 2» werden erneut verschoben

Universal Pictures hat zwei der grössten Filme in seinem Line-up erneut nach hinten geschoben. Während man «F9» nur um ein paar Wochen schob, ging man bei «Minions 2» etwas extremer vor.

20 Jahre OutNow: Das war das Kinojahr 2003

20 Jahre OutNow

2003: Ein sensationell gutes Jahr für die Schweizer Kinos. Könige, Tarantino, Mutanten und fliegende Hacker kehren alle zurück und bescheren der Branche traumhafte Besucherzahlen.

Erster Trailer zu "Minions: Auf der Suche nach dem Mini-Boss"

Die gelben Viecher aus dem Hause Illumination Animation erhalten ihren zweiten Solo-Kinofilm. Darin treffen sie auf einen jungen Gru und sind auch wieder für jede Menge Chaos verantwortlich.

Sie sind wieder da! Super-Bowl-Spot zu "Minions: The Rise of Gru"

Super Bowl 2020

Universal Pictures wird am kommenden Mittwoch den ersten Trailer zur "Minions"-Fortsetzung veröffentlichen. Um dies anzukünden, hat man den Super-Bowl genutzt und dort erstes Material gezeigt.

"Shrek" und "Puss in Boots" erhalten Reboots

Ach, du S(c)hre(c)k. Wieder will Hollywood gute, doch etwas in die Jahre gekommene Animationen rebooten. Universal Pictures klopfte mit "Shrek" und "Puss in Boots" bei Illumination an.

Super Mario als Animationsfilm?

Nintendos Kultfigur Super Mario hat es schwer, auf die Leinwand zu kommen. Der erste Film war ein Flop, und seither ist's ruhig um den Klempner. Das soll sich jetzt ändern!

"Despicable Me" ist die erfolgreichste Animations-Reihe aller Zeiten

Gru, die Girls und die Minions haben mit vier bisherigen Filmen über 3.5 Milliarden an den Kinokassen eingespielt. Mehr Geld hat bisher noch keine Animationsfilmreihe erwirtschaftet.

Goldmännchen-Radar: Zu was ist "Arrival" fähig und wer macht's bei den Animationsfilmen?

Goldmännchen-Radar

Langsam kristallisieren sich neue Kandidaten heraus. So wie der neue Film von Denis Villeneuve. Der intelligente Sci-Fi-Film "Arrival" hat für seine Verhältnisse in den Staaten eingeschlagen.

"The Secret Life of Pets" bekommt eine Fortsetzung

Eine neue Franchise ist geboren! Illumination Entertainment hat mit "Pets" einen weiteren Erfolg gelandet und nun ein Sequel in Auftrag gegeben, welches 2018 in die Kinos kommen soll.

"The Magnificent Seven", "Snowden" und viele weitere Highlights am Toronto-Filmfestival 2016

Toronto 2016

Die Filmfestival-Herbstsaison kommt nun langsam richtig in Fahrt. Das TIFF hat stolze 60 Filme seines Programmes bekanntgegeben. Darunter sind Blockbuster und potentielle Oscarkandidaten.

"Shrek" soll zurückkehren

Das war wohl nur eine Frage der Zeit: NBC Universal möchte nach dem Kauf von DreamWorks die "Shrek"-Reihe wiederbeleben. Kreativer Kopf dahinter soll Chris Meledandri ("Minions") werden.

DreamWorks Animation von Universal-Muttergesellschaft aufgekauft

Es stand nicht gut um das Animationsstudio hinter Filmen wie "Shrek" und "How to Train Your Dragon". Nun hat der US-Kabelriese Comcast die Firma von Jeffrey Katzenberg aufgekauft.

"The Revenant" ist der grosse Gewinner bei den BAFTAs

Beim "britischen Oscar" triumphierte der beinharte Survival-Thriller von Alejandro González Iñárritu in den wichtigen Kategorien "Bester Film", "Bester Hauptdarsteller" und "Beste Regie".

Yabs zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Für das Schweizer Kinojahr 2016 sind so viele grossartige Filme angekündigt, dass ich locker eine Top-30-Liste hätte erstellen können. Dies würde den Rahmen aber sprengen...

Die BAFTA-Nominationen 2016

"Carol", "Bridge of Spies" und "The Revenant" sind dieses Jahr die Filme, welche gute Chancen auf mehrere "britische Oscars" haben. Wenig Liebe hingegen erfuhr "Mad Max: Fury Road".

Der "Hobbit" triumphiert in den Home-Entertainment-Charts 2015

Kein anderer Film ging 2015 mehr über die Ladentheke als der Hobbit-Trilogie-Abschluss von Peter Jackson. Ebenfalls aufs Podest haben es "Fast & Furious 7" und "Honig im Kopf" geschafft.

Die meistgeklauten Filme 2015

"Interstellar" wurde 2015 am meisten illegal gezogen. Damit lässt der Film namhafte Konkurrenz wie "Furious 7" und "Avengers: Age of Ultron" hinter sich. Ein Grund zum Feiern ist dies aber nicht.

Tubed: Honest Trailers - "Minions"

Honest Trailer

Das "Despicable Me"-Spin-off hat dieses Jahr die Milliardengrenze am Box Office durchbrochen. Die Rechnung scheint für Universal aufgegangen zu sein. Nun kommt die Abrechnung von den ScreenJunkies.

Diese Filme kämpfen um den Oscar für den besten Animationsfilm

Der grosse Favorit ist zweifelsohne Pixars "Inside Out". Doch auch die "Minions", "Spongebob" und Charlie Kaufmans schräger Stop-Motion-Film "Anomalisa" sind auf der Shortlist und haben Chancen.

Fack ju Kinocharts!

Das Sequel zu "Fack ju Göhte" ist auch hierzulande nicht zu stoppen. Da muss die Konkurrenz aus Hollywood hinten anstehen. Ob "Fack ju Göhte 2" jetzt zum Dauerbrenner wird?

Weiterhin "Straight Outta Compton"

Die harte Story der Rapper von "N.W.A." dominiert weiterhin unsere Kinosäle. Die neue Konkurrenz war hingegen nicht besonders erfolgreich und überlässt den Wortakrobaten den Spitzenplatz.

Völlig Banana! "Minions"-Film knackt die Milliarden-Marke

Die kleinen gelben Wesen aus dem Hause Illumination Entertainment gehören nun auch zur Gruppe von Filmen, welche die Eine-Milliarden-Grenze geknackt haben. Ein besonderer Erfolg für Universal.

Cruise beherrscht unsere Kinos

Es wird Zeit für neue Filme! Der fünfte Teil von "Mission Impossible" ist nämlich weiterhin Top of the Game und macht deshalb die Charts ein wenig eintönig. Wo ist die Konkurrenz?

Cruise bleibt die Nummer eins bei uns

Bei uns in den Kinos herrscht Tom Cruise weiterhin über die Kinocharts. Mit einem kleinen Vorsprung auf die gelben Minions holt sich "Mission Impossible: Rogue Nation" nochmals den ersten Platz.

Cruise gegen Rapper - wer liegt vorne?

Tom Cruise ist mit "Mission Impossible: Rogue Nation" weltweit auf Erfolgskurs, aber in den USA stand ihm diese Woche eine Gruppe Rapper vor der Sonne. "Straight Outta Compton" heisst der neue Hit.

Kommentare Total: 9

lafrecciablu

Mir gefielen sie auch ausserordentlich in den beiden Despicable Me-Teilen. Leider war meine Skepsis sehr gross, als ich davon hörte, dass nun ein Film nur mit ihnen in der Mache war. Ein ganzer Film mit ihren dummen Spässen klang doch arg an der Schmerzensgrenze. Leider verstehe ich die mittelmässigen Bewertungen. Die Minions bleiben hinter den Erwartungen (auch den wenigen) deutlich zurück. Man kann zwar ein paar Male herzhaft lachen, doch in der Regel eher ein müdes Schmunzeln. Die Geschichte um die Suche nach einem Schurken gibt leider wenig her. Die anfänglichen missratenen Versuche, den ultimativen Bösewicht zu finden, sind ja herzig, aber wenn man sie im Trailer gesehen hat, dann hat man sie gesehen. Es kommt nicht viel mehr dazu im Film. Zudem war die Scarlet Overkill-Figur sowas von nervend und überhaupt nicht interessant, dass es der Geschichte nur geschadet hat. Selbst die wenigen Minuten, wo der junge Gru auftaucht, verspürt er mehr "Charisma" als diese fade Obergaunerin. Weil ich sie trotzdem liebe, diese gelben Wichte, gibt es noch einen Extra-Stern, sonst wäre es eher ein 2-Stern-Filmchen.

st_ba

Ich fand die Minions super in Despicable Me. Leider waren die Macher nicht kreativ genug um deren Rolle auf einen kompletten Film auszudehnen. Minions bleibt platt, langweilig, mag nur selten zu unterhalten und bleibt damit hinter den Erwartungen zurück. Immerhin gibt es ein paar Lacher. Dieses mal leider nicht für "Gross und Klein", sondern nur für "Klein":

nna

@Reptile

Stimmt wohl, dass das Alter damit nicht viel zu tun hat. Aber die Zielgruppe sind bestimmt nicht Männer in meinem Alter ;). Ich hatte mich ja echt auf den Film gefreut, aber für mich wars irgendwie nicht das Richtige. Naja, gibt ja en Huuffe andere Filme, die mir gefallen :D.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen