Mia madre (2015)

Mia madre (2015)

Die Filmregisseurin Margeritha hat gerade eine schwierige Phase in ihrem Leben. Ihr aktueller Film kommt harzig voran, und der Hauptdarsteller, ein amerikanischer Hollywoodstar, kann kaum je eine Dialogzeile im Kopf behalten. Gleichzeitig muss Margherita von ihrer sterbenden Mutter Abschied nehmen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
106 Minuten
Produktion
, 2015
Kinostart
, , - Verleiher: Frenetic
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Italienisch, mit deutschen Untertitel, 01:23

Alle Trailer und Videos ansehen

Habemus problem

Im neuen Film von Nanni-Moretti fightet eine italienische Regisseurin mit einem exzentrischen Hollywoodstar und muss gleichzeitig von ihrer sterbenden Mutter Abschied nehmen.

Die Bellas bleiben oben

Während Disney mit "Tomorrowland" in den USA die Kinocharts anführt, hat der fantasievolle Film mit George Clooney bei uns deutlich mehr Mühe. Denn hierzulande dominiert weiterhin "Pitch Perfect 2".

Cannes 2015: Das Programm

Cannes 2015

In vier Wochen trifft sich wieder die Filmelite, um am renomiertesten Filmfestival der Welt ihre neusten Werke vorzustellen. In den 2015-Ausgabe gibt es Neues von Sorrentino, Haynes und Pixar.