Macbeth (2015)

Der Feldherr Macbeth erfährt von drei Hexen, dass er in Kürze König werden wird. Von seiner Frau angestachelt, ersticht so Macbeth eines Abends den König und nimmt danach selbst auf dem Thron Platz. Doch damit beginnt einer Abwärtsspirale, welche Macbeth alles kosten wird.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
, , 2015
Kinostart
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:31

Alle Trailer und Videos ansehen

Macbeth Rising

Schon zigmal verfilmt, jetzt kommt eine von Shakespeares bekanntesten Geschichten mit Michael Fassbender und Marion Cotillard opulent auf die Leinwand. MacBeth wird zum audiovisuellen Trip.

Drei Schauspieler kämpfen um die Rolle des jungen Han Solo

Aus angeblich 1000 Bewerbungen sind nun drei Kandidaten für die momentan begehrteste Rolle in Hollywood geworden. Wird ein Kingsman in die Fussstapfen von Harrison Ford treten?

Düster! Neuer Trailer zu "MacBeth" mit Michael Fassbender und Marion Cotillard

Wer am 5. November keinen Bock auf James Bond hat, kann sich Michael Fassbender in der düsteren, dreckigen und visuell umwerfenden William-Shakespeare-Adaption ansehen. Hier kommt der neue Trailer.

Cannes 2015: Unsere zehn meisterwarteten Filme

Cannes 2015

Morgen startet das prestigeträchtigste Filmfestival der Welt in seine 68. Ausgabe. Wir nennen euch die Highlights, die ihr schon mal für die kommenden Kinomonate notieren könnt.

Cannes 2015: Das Programm

Cannes 2015

In vier Wochen trifft sich wieder die Filmelite, um am renomiertesten Filmfestival der Welt ihre neusten Werke vorzustellen. In den 2015-Ausgabe gibt es Neues von Sorrentino, Haynes und Pixar.

Erster Trailer zu "Macbeth" mit Michael Fassbender und Marion Cotillard

Updated!

Vor zwei Wochen am Cannes-Filmfestival uraufgeführt, heute gibt es den ersten Trailer zur Shakespeare-Verfilmung von Justin Kurzel. In die Schweizer Kinos kommt der Film erst im nächsten Jahr.

Marion Cotillard in "Assassin's Creed"

Was für ein Castingcoup! Für die Gameverfilmung, welche Ende 2016 in die Kinos kommen soll, konnte das Studio Oscarpreisträgerin Cotillard verpflichten. Die Hauptrolle spielt Michael Fassbender.

Kommentare Total: 2

yan

Ich fand Macbeth ehrlich gesagt noch nie besonders spannend. Shakespeares bedeutungsschwangeres Poesie-Gedudel in allen Ehren, doch mit so wenig Fleisch am Knochen wirkt Macbeth auch bildgewaltig und brutal, wie ein blutleeres Gedicht ohne die spirituelle Kraft eines Valhalla Rising.

crs

Filmkritik: Macbeth Rising

Kommentar schreiben