Kill Your Friends (2015)

Kill Your Friends (2015)

Englands Musikindustrie ist ein Haifischbecken. In diesem fühlt sich Arts&Repertoire-Mann Steven Stelfox äusserst wohl. Er hat sich bis jetzt immer durchsetzen können. Als eines Tages die Stelle des Managers der Abteilung frei wird, wird Steven über Leichen gehen, um den Job zu bekommen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
- Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, mit deutschen Untertitel, 01:28

Alle Trailer und Videos ansehen

Als würde es in der Musikindustrie um Musik gehen...

Toronto 2015

Nicholas Hoult geht als Musikindustrieller für den Erfolg über Leichen. Ob Owen Harris' schwarze Komödie sich mit Vorbildern wie "American Psycho" messen kann, lest ihr in in der Kritik.

Kinojahr 2015: Diese acht Filme hat kaum jemand gesehen

Wir schauen zurück auf das vergangene, überdurchschnittlich gute Kinojahr und stellen euch die Filme vor, die definitiv mehr Aufmerksamkeit und damit mehr Besucher verdient hätten.

Toronto 2015: Unsere zehn meisterwarteten Filme

Toronto 2015

Gestern ist die 40. Ausgabe des grossartigsten Filmfestivals der Welt gestartet. Wir haben aus den 289 Filmen, die gezeigt werden, 10 Highlights ausgesucht, auf die wir uns besonders freuen.

Das wird ein Spass: Erster durchgeknallter Trailer zu "Kill Your Friends" mit Nicholas Hoult

"Mad Max: Fury Road"-Star Nicholas Hoult spielt in der Verfilmung des Buches von John Niven einen Mann in der Musikbranche, der auf der Suche nach dem nächsten Megahit über Leichen geht.

Das Zurich Film Festival gibt seine ersten Filme bekannt

Vom 24. September bis zum 4. Oktober findet schon zum elften Mal das Filmfestival an der Limmat statt. Die ersten Highlights haben die Organisatoren nun schon bekanntgegeben.

Neuer Trailer zur schwarzen Komödie "Kill Your Friends" mit Nicholas Hoult

Updated!

Der "Mad Max: Fury Road"-Star mordet sich durch die Musikindustrie um einen begehrten Job zu erhalten. "American Psycho" trifft auf "Filth" in der Verfilmung des Bestsellers von John Niven.