James Bond - Spectre (2015)

James Bond - Spectre (2015)

James Bond 007 - Spectre

Eine mysteriöse Nachricht aus Bonds Vergangenheit setzt den Agenten auf die Fährte einer zwielichtigen Organisation mit dem Namen "SPECTRE". Bond kommt einer riesigen Verschwörung auf die Spur, während sein Chef M versucht, politische Mächte zu bekämpfen, um den Secret Service am Leben zu erhalten.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
148 Minuten
Produktion
, 2015
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:09

Alle Trailer und Videos ansehen

Der Anfang von Phantom

James Bond muss in seinem 24. Abenteuer nicht nur die Welt vor einer mysteriösen Organisation retten, sondern trifft dabei auf eine Figur, die er eigentlich schon lange vergessen hat. Unsere Review!

Bond 25: Wird Lashana Lynch zu 007 und kehrt Christoph Waltz zurück?

Die britische Schauspielerin, welche unter anderem in "Captain Marvel" zu sehen war, soll laut einem neuen Bericht die Agentennummer von James Bond erben. Bestätigt wurde dies jedoch noch nicht.

"Tenet": Alles, was wir bisher über den neuen Film von Christopher Nolan wissen

Im nächsten Sommer bringt der Regisseur und Autor von "The Dark Knight" und "Inception" seinen neusten Film in die Kinos. Nun gibt es die ersten Details zum heisserwarteten Streifen.

Cast und erste Inhaltsangabe zum neuen "James Bond"-Film enthüllt

Die Produzenten haben während eines Events offenbart, wer neben Daniel Craig sonst noch alles mitspielt und um was es in dem Film von Regisseur Cary Joji Fukunaga gehen wird.

"Avengers: Endgame" schlägt auch in der Schweiz voll ein

Die Erfolgsmeldungen brechen nicht ab: Auch hierzulange wollten jede Menge Leute wissen, was nach dem "Snap" passiert ist. Es waren so viele Leute, dass der Film gleich mehrere Rekorde aufstellte.

Bekannte Gesichter bei "Bond 25"

Laut Daily Mail kehrt nicht nur Daniel Craig zurück (duh!), sondern auch sein Love interest aus "Spectre" sowie drei treue Mitarbeiter des MI6. Die Dreharbeiten sollen im Frühling beginnen.

Sam Mendes versammelt für seinen Kriegsfilm "1917" ein hammermässiges Personal

Benedict Cumberbatch, Colin Firth, Richard Madden und der geniale Kameramann Roger Deakins ("Blade Runner 2049") kommen unter anderem für den neusten Film des Oscarpreisträgers zusammen.

Jede Menge bekannte Gesichter in "Knives Out"

Tja, da finden sich einige bekannte Schauspieler wieder. Auch wenn der Plot immer noch geheim ist, will man den Film mit diesen Gesichtern gerne vor die Augen geworfen bekommen.

Universal kriegt James Bond - Danny Boyle für die Regie bestätigt

Nun wurde das Gehemnis gelüftet, wer den nächsten Bond-Film ausserhalb der USA in die Kinos bringen wird. Entschieden haben sich die Produzenten Wilson und Broccoli für Universal Pictures.

Tubed: Honest Trailers - "Jumanji: Welcome to the Jungle"

Honest Trailer

Kaum einer hat gedacht, dass mit dem zweiten "Jumanji"-Film so etwas Cooles und Lustiges entstehen würde. So auch nicht die Screen Junkies, die dem Dwayne-Johnson-Vehikel Respekt zollen.

Dreht Danny Boyle den nächsten Bond-Film?

Nachdem die Bond-Produzenten von Christopher Nolan eine Absage bekommen haben, werfen sie nun ein Auge auf einen anderen britischen Regisseur: Oscarpreisträger Danny Boyle.

James Bond 25: Regisseur schon gefunden?

Während man immer noch auf eine Entscheidung von Daniel Craig betreffend eines fünften 007-Einsatzes wartet, überlegen sich die Produzenten, den Regisseur von "Lucky Number Slevin" zu verpflichten.

Kehrt Daniel Craig nun doch als "James Bond" zurück?

Es mehren sich die Anzeichen, dass Craig für ein fünftes Abenteuer als 007 zurückkehren wird. Der Engländer soll sich mit Produzentin Barbara Broccoli in guten Gesprächen befinden.

Actionfest: Chris' elf meisterwarteten Filme 2017

Preview 2017

Auch im Jahr 2017 "chlöpft" und "tätscht" es wieder im Kinosaal. Als Blockbuster-Fan verwundert es deshalb nicht, dass die grossen Action- und Sci-Fi-Kisten meine Liste dominieren.

Warum "Casino Royale" der beste Film der Bond-Reihe ist

Heute vor genau zehn Jahren konnte man Daniel Craig zum ersten Mal als 007 sehen. Dem Briten gelang ein Start nach Mass, was auch mit dem Film zu tun hatte. Denn besser war noch kein Bond-Streifen.

Wer wird zu Domino in "Deadpool 2"?

Ein Sequel zum supererfolgreichen "Deadpool" war schnell beschlossene Sache. Im Hause Fox ist man nun dran, die Rolle der Kopfgeldjägerin Domino zu besetzen. Wir sagen euch, wer alles im Rennen ist.

Cast-Zuwachs bei "Blade Runner 2"

Ryan Gosling und Harrison Ford kriegen in der Fortsetzung des Sci-Fi-Klassikern nahmhafte schauspielerische Unterstützung. Robin Wright und Dave Bautista sollen dazugestossen sein.

Oscar 2016: Die Gewinner

Jetzt ist es raus: Laut Ansicht der Academy war "Spotlight" der beste Film des letzten Jahres. Am meisten Awards gab es für "Mad Max: Fury Road": George Millers Film holte sechs Goldmännchen.

Oscars 2016: Die Nominationen

Acht Filme kämpfen um die Preis für den besten Film. "Spotlight" ist der Favorit. Kann er noch von "The Revenant" eingeholt werden? Oder ist die Academy für einmal cool und zeichnet "Mad Max" aus?

Oscarnominationen 2016: Live-Stream und Ticker

Ab 14:30 wird bekannt, wer alles am 28. Februar 2016 um den begehrtesten Filmpreis der Welt kämpfen wird. Verfolgt das Geschehen im offiziellen Stream oder mit der F5 in geschriebener Form.

"The Revenant" ist der grosse Gewinner bei den Golden Globes

Nix mit "Spotlight" und "Mad Max: Fury Road": Das Survival-Drama mit Leonardo DiCaprio räumte bei der Verleihung der Golden Globes die wichtigsten Preise ab. Leo darf vom Oscar träumen.

Kinojahr 2015: Diese acht Filme hat kaum jemand gesehen

Wir schauen zurück auf das vergangene, überdurchschnittlich gute Kinojahr und stellen euch die Filme vor, die definitiv mehr Aufmerksamkeit und damit mehr Besucher verdient hätten.

Christoph Waltz soll der Bond-Reihe erhalten bleiben - aber nur unter einer Bedingung

In "Spectre" spielte der zweifache Oscarpreisträger die Rolle des Bösewichten "Oberhauser". Doch der Auftritt im 24. Bond-Abenteuer soll nicht der letzte Auftritt in der Reihe gewesen sein.

"James Bond - Spectre" ist Schweizer Besuchermillionär

Die Schweiz ist und bleibt ein Bond-Land. Da wird auch für ein eher mässiges Abenteuer wie "Spectre" das Kino gestürmt. So darf Sony nun verkünden, dass die Millionengrenze überschritten wurde.

Heidi als einziger Verfolger von Star Wars

Auch bei uns läuft "The Force Awakens" beeindruckend. Der einzige Film, der ein bisschen Zuschauer abzwacken kann, ist die einheimische Produktion "Heidi". Von da gibt's auch Neues zu berichten.

Star-Wars-Fieber auch bei uns!

Es geht aktuell nichts über "The Force Awakens". In den USA strömen die Leute massenweise in die Kinos und auch bei uns siehts nicht viel anders aus. Da muss sogar der Alpöhi hinten anstehen.

James Bond in "Star Wars: Episode VII - The Force Awakens"

Simon Pegg verkündete im Juli, dass Daniel Craig einen Auftritt in "The Force Awakens" haben werde. Craig stritt dies damals noch ab. Wir haben ihn jedoch im Film gefunden. Vorsicht Spoiler!

Golden Globes 2016: Die Nominationen

"Oh, what a day, what a lovely day": George Millers "Mad Max: Fury Road" ist für den Golden Globe als bestes Drama nominiert. In der Kategorie geht es unter anderem gegen "The Revenant" und "Room".

Bond gegen Everdeen in unseren Kinos

An unseren Kinokassen schlägt sich James Bond noch immer sehr gut. Mit dem Abschluss der "Hunger Games"-Reihe ist aber starker Konurrent im Rennen um die Gunst der Zuschauer. Wer steht oben?

"Black Mass"-Regisseur dreht Agentenfilm

Scott Cooper hat sich eines Skriptes angenommen, mit dem eine neue Agenten-Franchise gestartet werden soll. Ob er damit den Platzhirschen des Genres das Wasser reichen kann?

Panem zieht die Leute ins Kino

Katniss Everdeen hat ihre Filmreihe hinter sich gebracht und holt sich mit dem letzten Teil aus Panem nochmals die Pole Position der US-Kinocharts. Dahinter gehen die Neulinge aber in Position.

"Spectre" stellt Schweizer Kino-Rekord auf!

Sony verkündet freudig, dass der neuste James-Bond-Film der erfolgreichste Kinostart aller Zeiten in der Schweiz gelungen ist. 303'000 Fans haben den Film an den jeweiligen Startwochenenden gesehen.

"Spectre" noch immer top

An den US-Kinokassen steht James Bond weiterhin an der Spitze. Auch sonst halten sich die Veränderungen in Grenzen, aber zumindest hat sich der erste Weihnachtsfilm der Saison platziert.

"Boom!" "James Bond - Spectre" stellt Explosions-Weltrekord auf

Die Sprengung von Oberhausers Basis in einem Krater sah nicht nur auf der Leinwand spektakulär aus, sondern ist nun auch ins Guinness-Buch der Weltrekorde aufgenommen worden.

Tubed: Lustige Video-Kritik zum Trinker-Drama "James Bond - Spectre"

Tubed

Die Satireseite "The Onion" hat ihren Filmkritiker Peter K. Rosenthal zu einem Screening des neusten Agentenfilmes geschickt. Er sah dabei einen Film über einen Alkoholiker.

OutCast - Episode 64: "James Bond - Spectre"

OutCast Archiv

Volle Kinosäle, doch mittelmässig zufriedene Kritiker: Ist der neue Bond wirklich eine kleine Enttäuschung oder überrascht er unsere Podcaster ma und ebe? Im neuen OutCast gibt es die Antwort.

Bond vs. Charlie Brown

James Bond startet sein neuestes Abenteuer an den US-Kinokassen und hat animierte Konkurrenz. Aber können Snoopy, Charlie Brown und Kollegen gegen den besten Agenten ihrer Majestät bestehen?

Tubed: James Bond bei der Auto-Vermietung

007 hat über die Jahre schon viele Autos geschrottet. Bei einer solchen "History" kann es bei der Autovermietung schon mal etwas länger dauern, wie ein Sketch mit Stephen Colbert zeigt.

OutCast - Episode 63: "James Bond Special"

OutCast Archiv

Zum Anlass des nächstwöchigen Kinostarts des neuen Bond "Spectre" schauten wir uns alle offiziellen Filme um den Geheimagenten noch einmal an und ziehen im OutCast-Special Bilanz.

Lego-Batman-Film mit Hammer-Cast

Ralph Fiennes ist neustes Teil des kommenden Lego-Filmes über den "Dark Knight". Wir zeigen euch, wer sonst noch bei dem Film von Regisseur Chris McKay ("Robot Chicken") dabei ist.

"Spectre": Das Interview mit Dave Bautista ("Hinx")

Was wären Bond-Filme ohne die Handlanger des Bösen? Dave Bautista, ein Wrestling-Champ, stampft stumm à la Oddjob durch "Spectre" und macht's viel besser als Anatole Taubman. Das OutNow.CH-Interview.

Kommentare Total: 11

klonk1

Super Eingangssequenz, dafür 2 Sterne. Danach kann man das Kino getrost verlassen. Der Rest ist nur noch - Comicartig sehr enttäuschend - und langweilig.

euros

Comicartig sehr enttäuschend

jon

Weiss jemand, in welchem Format der Film im IMAX Luzern gezeigt wird?
Das letzte Mal sah ich Dark Knight Rises dort und es war eine herbe Enttäuschung, da der Film einfach von 2K hochskaliert wurde.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen