Hotel Transylvania 2 (2015)

Hotel Transsilvanien 2

Hotel Transylvania 2 (2015) Hotel Transsilvanien 2

Oder: Ich bin Batman!

Die Babysitter

Die Babysitter

Im Hotel Transylvanien haben die Menschen Einzug gehalten und sich mit der Monsterwelt angefreundet. Graf Dracula (Stimme im Original von Adam Sandler) muss sich zudem damit abfinden, dass Töchterchen Mavis (Stimme im Original von Selena Gomez) einen Menschen geheiratet hat und nun im Kreissaal Söhnchen Dennis zur Welt bringt. Damit fangen die neuen Problemchen an, denn (Neu-)Opa Dracula will schauen, dass Dennis zum Vampir wird und kein Leben als schwacher und langweiliger Mensch führen muss. Dumm nur, dass dem Knirps einfach keine Fangzähne wachsen wollen...

Unsichtbarer Fahrer

Unsichtbarer Fahrer

Als sich Mavis und ihr Gatte nach Los Angeles begeben, um dort eine eventuelle neue Heimat zu finden, schreitet Opa mit seinen Monsterfreunden zur Tat. Wäre doch gelacht, wenn die alte Gang den Buben nicht irgendwie davon überzeugen könnten, dass ein Monsterleben viel cooler ist. Um das zu erreichen, reisen sie von einem kultigen und gruseligen Platz zum Nächsten und stellen dabei fest, dass sich die Welt in den letzten Jahrzehnten (Jahrhunderten?) doch etwas verändert hat.


Film-Rating

Prominente Sprecher im Original, lustige Monstermomente, abgefahrene Nebenfigürchen (Blob ist witzig) und ein knuddeliges Söhnchen stehen im Gegensatz zur relativ lieblosen Animation, den zähen Familienszenen und der Tatsache, dass es sich hier halt "nur" um ein Sequel handelt, das ohne Charme und Tiefe Millionen einspielen wird. Für Fans des ersten Teils geht das sicher in Ordnung und die jüngeren Zuschauer haben auch was zu lachen. Der Rest überlegt sich das bitte zweimal.

» Ausführliche Kritik anzeigen


OutNow.CH:

Bewertung: 3.0

 

03.10.2015 / muri

Community:

Bewertung: 3.7 (17 Bewertungen)

 

 

» Deine Wertung?

Kommentare:

1 Kommentar