Heist (2015/III)

Heist (2015/III)

Vaughn ist ein fürsorglicher Papi und will seiner kranken Tochter helfen. Leider fehlen ihm die finanziellen Mittel, und die will er sich durch einen Raub auftreiben. Dabei geht die Durchführung aber bachab, und schon bald müssen die Gauner Geiseln in einem Bus nehmen. Das war so nicht geplant.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Produktion
2015
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:27

Alle Trailer und Videos ansehen

Kein Frauenfilm

Um das Geld für die Behandlung der kleinen Tochter aufzutreiben, plant Vaughn einen Coup. Er will seinen Boss bestehlen und verlässt sich dabei auf echte Gauner. Dabei geht so einiges schief.

Kommentare Total: 2

crs

Durchaus ansehnliches B-Movie von Scott Mann, dessen The Tournament mir schon gut gefallen hat. Die Story ist zwar ein bisschen zusammengeklaut, aber ich fühlte mich während der 93 Minuten wunderbar unterhalten.

muri

Filmkritik: Kein Frauenfilm

Kommentar schreiben