Hardcore Henry (2015)

Hardcore

Jetzt geht's den Nasenhaaren an den Kragen.

Als Henry die Augen öffnet, hat er keinen Plan, was genau mit ihm passiert ist. Er befindet sich in einem hellen Raum in einer Badewanne und hängt an USB-Kabeln, die direkt an seinem Körper angeschlossen sind. Ein Teil eines Armes und ein Bein fehlen ihm. Eine hübsche Blondine, die sich mit Estelle (Haley Bennett) vorstellt, bringt Licht ins Dunkel: Henry wurde zu einem Cyborg-Supersoldaten gemacht.


Unsere Kritiken

4.5 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Hardcore

Drehorte: Russland, USA 2015
Genres: Action, Abenteuer, Sci-Fi
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 14.04.2016
Verleih: Impuls Pictures AG

Regie: Ilya Naishuller
Drehbuch: Ilya Naishuller, Will Stewart
Musik: Darya Charusha

Darsteller: Haley Bennett, Tim Roth, Sharlto Copley, Cyrus Arnold, Danil Kozlovsky, Ilya Naishuller, Darya Charusha, Will Stewart, Svetlana Ustinova, Andrei Dementiev, Jake Karlen

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

2 Kommentare

Das sind Filme die Spass machen ,mir zumindest ECHT MOTHERF.........NG Cooler Streifen !!!
Habe ihn in der US -Fassung gesehen und bin Absolut Begeistert ! ! !
Der einzige Wehrmutstropfen ist das sich die Waffen selber Nachladen !
Doch wie immer ,war ich zurückhaltend in meiner Euphorie ,als HARDCORE angekündigt wurde,doch ,da ich ein Fan solcher Filme bin Empfehle ich allen Action Fans UNBEDINGT SCHAUEN ! ! !

» Filmkritik: Don't stop me now!