Get Hard (2015)

Get Hard (2015)

Der Knastcoach

Der Hedge-Fonds-Manager James King wird wegen Betrugs zu zehn Jahren Gefängnis verurteilt. Um sich auf die harte Knastwelt vorzubereiten, heuert er mit Darnell Lewis den erstbesten Afroamerikaner an, den er antrifft. Darnell nimmt den Job des Geldes wegen an - dabei war er noch nie im Knast.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
- Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 02:18

Alle Trailer und Videos ansehen

Are you tough enough?

Will Ferrell muss wegen Betrugs ins Gefängnis und holt sich dazu Kevin Hart, der ihn darauf vorbereiten soll. Das ergibt eine Komödie, die vor allem in den USA eingeschlagen hat.

Erster Trailer zur Komödie "Holmes and Watson" mit Will Ferrell und John C. Reilly

Updated!

Die Blödelbarden aus "Step Brothers" und "Talladega Nights: The Ballad of Ricky Bobby" sind wiedervereint. Hier nehmen sich Ferrell und Reilly die beliebten Figuren von Arthur Conan Doyle vor.

Will Ferrell und John C. Reilly drehen "Sherlock Holmes" als Komödie

Ob die beiden witziger sein werden als Robert Downey jr. und Jude Law? Ferrell und Reilly werden in "Holmes and Watson" gemeinsam einen Fall lösen müssen. Regie führt Etan Cohen ("Get Hard").

Ganz viel "Star Wars": Die Nominationen der MTV Movie Awards 2016

Die Wiederbelebung der Weltraumsaga wurde für satte zehn MTV Movie Awards nominiert. Beim "Movie of the Year" heissen die Konkurrenten "Avengers 2", "Creed", "Deadpool" und "Jurassic World".

"San Andreas" auch bei uns enorm beliebt

Nicht nur in Amerika stehen die Kinogänger auf bebende Erdplatten, einstürzende Hochhäuser und muskelbepackte Helden. Auch bei uns steht "San Andreas" aktuell zuoberst in den Kinocharts.

Die Bellas bleiben oben

Während Disney mit "Tomorrowland" in den USA die Kinocharts anführt, hat der fantasievolle Film mit George Clooney bei uns deutlich mehr Mühe. Denn hierzulande dominiert weiterhin "Pitch Perfect 2".

Max vs Bellas auch bei uns

Nicht nur in den USA gab es dieses Wochenende ein grosse Duell an den Kinokassen - auch bei uns starteten zwei grosse Filme gleichzeitig. Der Sieger jedoch bleibt gleich...

Wir lieben die Avengers weiterhin

Das immer schöner werdende Wetter hält das Publikum ab, die Kinosäle bei uns zu füllen. Trotzdem können die Avengers in ihrem zweiten Abenteuer weiterhin den Spitzenplatz für sich beanspruchen.

Furioser US-Start für "Furious 7"

Natürlich überrascht es niemanden, wenn gemeldet wird, dass "Furious 7" in den USA den Spitzenplatz der Kinocharts übernommen hat. Das Einspielergebnis ist aber durchaus eine Extrameldung wert.

Erfolg für "Home" in den USA

Animationsfilme kommen regelmässig gut beim Publikum an. Wenn dann noch eine grosse Werbetrommel gerührt wird, dann ist der Erfolg fest vorprogrammiert. So auch beim neuesten Dreamworks-Film "Home".

Insurgent - der neue Kassenschlager Nordamerikas

Nach "Divergent" kommt nun "Insurgent". Diese Fortsetzung kommt zwar bei den Kritikern nicht ganz so toll an, macht aber die Fans ganz hibbelig. Das erklärt auch den starken Start an den Kinokassen.

Will-Ferrell-Komödie "Get Hard" kommt in die Schweizer Kinos

Es passieren immer mal wieder Wunder: Warner Bros. Schweiz hat sich dazu entschieden, die Komödie mit Ferrell und Kevin Hart in die hiesigen Kinos zu bringen. Man tritt dabei gegen die Avengers an.

Erster Trailer zur Komödie "Get Hard" mit Will Ferrell und Kevin Hart

Ferrell ("Anchorman") als Geschäftsmann, der wegen Betrugs zehn Jahre Gefängnis aufgebrummt bekommt und sich nun Knast-Tipps von dem ersten Afroamerikaner holt, den er sieht.

"Your mother is a joke!" Neuer Trailer zur Komödie "Get Hard" mit Will Ferrell und Kevin Hart

Updated!

In Amerika gehören Ferrell und Hart zu den grössten Spassmachern. In unseren Breitengraden kann dies nicht behauptet werden, weshalb diese Knast-Comedy bei uns wohl erst auf DVD erscheinen wird.

Kommentare Total: 2

Ghost_Dog

Krass! Guter Anfang und geile erste Hälfte! Dann flacht das Ganze leider derbe ab, und die Gags werden immer flauer... Schade.

muri

Filmkritik: Are you tough enough?

Kommentar schreiben