Every Thing Will Be Fine (2015)

Every Thing Will Be Fine (2015)

Das Leben des Autors Tomas gerät aus der Bahn, als er eines Tages einen Jungen tötet, der mit dem Schlitten vor sein Auto gefahren ist. Erst zwei Jahre später ist er in der Lage, mit der Mutter des Jungen zu sprechen. Auch sie und ihr verbleibender Sohn haben seelische Narben davongetragen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
, , , , 2015
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Tiefenwirkung

Toronto 2015

Jean-Luc Godard ist nicht der einzige europäische Autorenfilmer, der Gefallen an 3D gefunden hat. Auch Wim Wenders dreht dreidimensional - und dies bereits zum zweiten Mal nach dem gefeierten "Pina".