Cinderella (2015)

Cinderella (2015)

Die junge Ella ist nach dem Tod ihres Vaters schutzlos ihrer gemeinen Stiefmutter und deren Töchtern ausgeliefert. Ein Ausweg könnte ein netter Fremder sein, den Ella eines Tages im Wald trifft. Bei einem grossen Ball könnte sie ihn wiedersehen - etwas, dass Ellas Stiefmutter gar nicht gefällt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , , ,
Laufzeit
112 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
, , - Verleiher: Disney
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 01:55

Alle Trailer und Videos ansehen

Das Märchen mit der Maus

Realverfilmung des berühmten Disney-Märchens um Aschenputtel, die von ihrer bösen Steifmutter schlecht behandelt wird und auf einem Ball mit Hilfe von viel Zauberei das grosse Glück findet.

Er fliegt wieder: Erster Trailer zum Disney-Realfilm "Dumbo" von Tim Burton

Einer der beliebtesten Disney-Trickfilmklassiker wurde neuaufgelegt. In der Realfilmfassung wird der kleine Elefant mit den grossen Ohren jedoch natürlich aus dem Computer kommen.

Lily James wird zur jungen Meryl Streep in "Mamma Mia: Here We Go Again"

Alle Musical- und ABBA-Fans werden im nächsten Sommer wieder auf ihre Kosten kommen. Universal Pictures dreht nämlich gerade das Sequel zum Überraschungs-Hit. Der Cast hat nun Zuwachs erhalten.

Mowgli ist die Nummer eins

Disneys "The Jungle Book" ist nicht nur als Animationsfilm ein Klassiker und einer der schönsten Filme aller Zeiten. Auch als neue Version mit animierten Tieren ist man extrem erfolgreich.

Oscar 2016: Die Gewinner

Jetzt ist es raus: Laut Ansicht der Academy war "Spotlight" der beste Film des letzten Jahres. Am meisten Awards gab es für "Mad Max: Fury Road": George Millers Film holte sechs Goldmännchen.

"The Revenant" ist der grosse Gewinner bei den BAFTAs

Beim "britischen Oscar" triumphierte der beinharte Survival-Thriller von Alejandro González Iñárritu in den wichtigen Kategorien "Bester Film", "Bester Hauptdarsteller" und "Beste Regie".

Marcos zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Wir leben in einer Zeit, in der die Studios ihre grossen Releases schon Jahre im Voraus ankündigen. Auch als Filmfan gucke ich gerne nach vorne. Hier meine Top 10 der meisterwarteten Filme 2016.

Oscars 2016: Die Nominationen

Acht Filme kämpfen um die Preis für den besten Film. "Spotlight" ist der Favorit. Kann er noch von "The Revenant" eingeholt werden? Oder ist die Academy für einmal cool und zeichnet "Mad Max" aus?

Oscarnominationen 2016: Live-Stream und Ticker

Ab 14:30 wird bekannt, wer alles am 28. Februar 2016 um den begehrtesten Filmpreis der Welt kämpfen wird. Verfolgt das Geschehen im offiziellen Stream oder mit der F5 in geschriebener Form.

Die BAFTA-Nominationen 2016

"Carol", "Bridge of Spies" und "The Revenant" sind dieses Jahr die Filme, welche gute Chancen auf mehrere "britische Oscars" haben. Wenig Liebe hingegen erfuhr "Mad Max: Fury Road".

"Mary Poppins"-Reboot hat einen Regisseur

Disneys Live-Action-Wut hat momentan keine Grenzen. Jetzt kriegt auch Mary Poppins ein Reboot. Auch ein Regisseur wurde schon gefunden. Der hat schon zwei Oscar-Nominationen in der Tasche.

Probier's mal mit Gemütlichkeit! Erster Trailer zu "The Jungle Book"

Updated!

Auf das erste, wunderschöne Poster von "The Jungle Book" folgt nun ein nicht weniger schöner Trailer. Regie führt Jon Favreau. Zu hören sind Stars wie Scarlett Johansson und Bill Murray.

Disney plant ein Remake von "Sister Act"

Der Mauskonzern legt nicht nur seine Märchen neu auf, sondern jetzt anscheinend auch die Komödie, in der sich Whoopi Goldberg in einem Kloster vor Gangstern verstecken musste.

Avengers weiterhin unschlagbar

In den USA bleiben die Avengers aktuell das Mass aller Dinge. Auch in der zweiten Woche kommt kein Konkurrenzfilm auch nur annähernd an Iron Man und Kollegen heran. Trotz eines namhaften Filmstarts.

Die Avengers trumpfen gross auf

Wenn Marvel einen neuen Film an den Start bringt, dann scheint die Konkurrenz zu kneifen. Mit "Avengers 2" legen die Mannen rund um Iron Man und Thor dann auch einen sensationellen Start hin.

"Furious 7" auch bei uns gut im Rennen

In den USA strömen die Zuschauer in die Kinos, um "Furious 7" zu sehen. Bei uns geht es an den Kinokassen ähnlich zu und her. Denn der siebte Teil der Reihe startet rekordverdächtig.

Furioser US-Start für "Furious 7"

Natürlich überrascht es niemanden, wenn gemeldet wird, dass "Furious 7" in den USA den Spitzenplatz der Kinocharts übernommen hat. Das Einspielergebnis ist aber durchaus eine Extrameldung wert.

Das Schaf bleibt vorne

Die Aardman-Studios kommen mit ihren Produktionen bei uns immer richtig gut an. Aktuellstes Beispiel ist "Shaun das Schaf", das mit seinem Langfilm auch in der zweiten Spielwoche ganz oben steht.

Erfolg für "Home" in den USA

Animationsfilme kommen regelmässig gut beim Publikum an. Wenn dann noch eine grosse Werbetrommel gerührt wird, dann ist der Erfolg fest vorprogrammiert. So auch beim neuesten Dreamworks-Film "Home".

Shaun gegen Insurgent - das Duell an unseren Kinokassen

Während in den USA "Insurgent" die Kinocharts anführt, hatte das Sequel zu "Divergent" bei uns einen schwereren Stand. Denn mit Shaun, dem Schaf, ging ein harter Konkurrent gleichzeitig an den Start.

Insurgent - der neue Kassenschlager Nordamerikas

Nach "Divergent" kommt nun "Insurgent". Diese Fortsetzung kommt zwar bei den Kritikern nicht ganz so toll an, macht aber die Fans ganz hibbelig. Das erklärt auch den starken Start an den Kinokassen.

OutCast - Episode 57: "Chrieg", "Cinderella" & "Kingsman: The Secret Service"

OutCast Archiv

"Chrieg isch guet!" Im Kontext des dieswöchigen OutCasts ist diese Aussage gar nicht kontrovers. Zudem liessen wir uns von Cinderella verzaubern und streiten über Geheimagenten.

Disney castet weitere Stars für "Beauty and the Beast"

In der Realverfilmung, welche sich sehr nah am Zeichentrickfilm von 1991 orientieren soll, dürfen natürlich auch nicht der trottelige Handlanger Lefou und Mrs. Potts fehlen.

Agenten gegen Prinzessin in den Schweizer Kinos

In den Schweizer Kinos kam es dieses Wochenende zum grossen Duell zwischen dem Agentenspass "Kingsman" und der Disney Märchenverfilmung "Cinderella". Wer hat sich durchsetzen können?

Märchen werden wahr an den Kinokassen

Wenn Disney zum grossen Märchen-Event einlädt, dann strömen die Menschen in die Kinos. So überrascht es nicht, dass "Cinderella" ein richtiger Hit an den Kinokassen geworden ist.

Disney kündigt offiziell "Frozen 2" an

Wenn ein Animaionsfilm über 1.3 Milliarden am weltweiten Box Office einspielt, ist natürlich klar, dass man diesen Animationsfilm fortsetzen wird. Anstatt "Let it Go" heisst es jetzt "Let it Go On".

Tim Burton dreht Live-Action-Version von "Dumbo"

Disney gibt weiter Realverfilmungen ihrer beliebtesten Zeichentrickfilme in Auftrag. Nachdem Tim Burton mit "Alice in Wonderland" den Startschuss gegeben hat, darf der Regisseur nun "Dumbo" drehen.

Chappie erobert Amerika

Ein maues Weekend in den USA brachte einem interessanten Sci-Fi-Film den Spitzenplatz in den Charts. Neill Blomkamps "Chappie" spielte zwar nicht viel ein, holte sich aber den Platz an der Sonne.

Erster Trailer und exklusives Featurette zu Disneys "Frozen Fever"

Do you wanna organise a birthday party? Der Geburtstag von Anna steht bevor und Elsa legt sich deshalb mächtig ins Zeug. Mithelfen tun auch Kristoff, Sven und Olaf - oder auch nicht.

Olaf und Co. sind zurück in den ersten Bildern aus Disneys "Frozen Fever"

Ab dem 12. März gibt es ein Wiedersehen mit Anna, Elsa, Kristoff, Sven und Olaf. Zu Kenneth Branaghs "Cinderella"-Verfilmung gibt es vom Team des Disney-Megahits den Kurzfilm "Frozen Fever". Cool!

Im Märli-Egge: Neuer Trailer zu Disneys "Cinderella" mit Cate Blanchett

Shakespeare-Experte Kenneth Branagh hat sich mal eines weniger schweren Stoffes angenommen. Er inszenierte "Downton Abbey"-Star Lily James als Cinderella und Blanchett als böse Stiefmutter.

Berlinale 2015: Wettbewerb-Jury komplett

Berlinale 2015

Nächste Woche geht die Berlinale los. Festival-Direktor Dieter Kosslick und seine Mitstreiterinnen und Mitstreiter riefen zur Pressekonferenz. Eine hochkarätige Jury und viele Stars sind angekündigt.

Emma Watson wird zur Disney-Figur

Disney hat seine Belle für die geplante Realverfilmung von "Die Schöne und das Biest" gefunden: Emma Watson. Auf dem Regiestuhl wird der Musical-erprobte Bill Condon Platz nehmen.

"Star Wars: Episode VII" ist der meisterwartete Film des Jahres 2015

Das Ticketportal Fandango hat seine User gefragt, bei welchem Film die Vorfreude am grössten ist. "The Force Awankens" landete auf Platz eins. Die "Minions" machten bei den Familienfilmen das Rennen.

Disney recycelt: Erster Trailer zu "Cinderella" mit Cate Blanchett

Updated!

Nach dem Erfolg von "Alice in Wonderland" und "Maleficent" setzt der Mauskonzern auch 2015 auf eine Realverfilmung eines Trickfilmklassikers. "Cinderella" kommt in 3D auf die Leinwand.

Bill Condon dreht für Disney einen "Beauty And The Beast"-Realfilm

Da hat wohl einer wieder ordentlich Selbstvertrauen. Nachdem "Maleficent" sensationell gestartet ist, will Disney nun auch die Geschichte von Belle und dem Biest in Realfilmfassung haben.

Cinderella made in France

"Cendrillon" bekommt eine Neuauflage. Mit dabei: Sophie Marceau und Jean Reno.

Kommentare Total: 4

CharlotteS

Die Kostüme sind ein Meisterwerk! Tolles Märchen, ich wünschte ich wäre wieder ein Kind und hätte den Film gesehen.

Cheyenne_87

Ein wunderschöner Film, genaue tolle Umsetzung von Walt Disneys Trickfilm in Real People! Einfach toll...

Ghost_Dog

Sehr schöner Film, kam mit gewissen Befürchtungen ins Kino, aber der Shakespeare bewanderte Namen Branagh hat mich dazu bewogen, das doch mal auszuprobieren. Und ich wurde nicht enttäuscht. Für Märchenfans und solche die es werden wollen ein wirklich bezaubernd "härziger" Film. Einziges kleines Manko ist eigentlich nur, dass die Story halt im Grossen und Ganzem jedem bekannt ist, also dreht es sich ganz um das Wie, anstatt das Was...

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen