Cafard (2015)

Als Jean Mordant 1914 Ringkampfweltmeister wird, wird seine Tochter zuhause in Ostend, Belgien, von deutschen Soldaten vergewaltigt. Um Rache zu üben, meldet er sich freiwillig, um im Ersten Weltkrieg an der Yser-Front mitzukämpfen. Daraus entwickelt sich eine dramatische Odyssee rund um die Welt.

Regie
Darsteller
, , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
86 Minuten
Produktion
, , 2015
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Eine kleine, belgische Kriegsgeschichte über die Liebe

Fantoche 2016

Eine Kriegsgeschichte, welche für einmal nicht Territorienkämpfen und Luftangriffen Raum zur Entfaltung gibt, sondern der Liebe eines Vaters zu seiner Tochter. Beeindruckendes Handwerk!