Andermatt: Global Village (2015)

Andermatt: Global Village (2015)

Die Dorfbevölkerung von Andermatt ist von Abwanderung geplagt, als der milliardenschwere Investor Samih Sawiris auftaucht und vorschlägt, in der Gemeinde ein riesiges Tourismusresort für wohlhabene Gäste zu erbauen. Der Film begleitet über sechs Jahre hinweg Gegner und Befürworter dieses Plans.

Regie
,
Genre
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
2015
Kinostart
- Verleiher: Spot On
Links
IMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Schweizerdeutsch, mit deutschen Untertitel, 01:47

Milliardenschwerer Ägypter mischt Schweizer Berge auf

Solothurner Filmtage 2016

Emotionslose Dokumentation über ein Grossprojekt in den Schweizer Bergen. "Befürworter" und "Gegner" kommen zu Wort, ohne dabei jemandem zu arg auf die Zehen zu treten. Schade. Das hätte es gebraucht!