Sin City: A Dame to Kill For (2014)

Sin City: A Dame to Kill For (2014)

Sin City 2: A Dame to Kill For

Die verruchten Frauen und die verrauchten Stimmen sind wieder da. Im in Schwarz-weiss gehaltenen Episoden-Brutalo verfällt Privatdetektiv Dwight der Femme Fatale Ava. Gambler Johnny legt sich beim Poker mit dem skrupellosen Senator Roarke an. Und Stripperin Nancy denkt laut über Selbstjustiz nach.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
102 Minuten
Produktion
, 2014
Kinostart
, , - Verleiher: Elite
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:16

Alle Trailer und Videos ansehen

This rotten city spoils everybody

Die verruchten Frauen und die verrauchten Stimmen sind wieder da. Im in Schwarz-weiss gehaltenen Episoden-Brutalo verfällt Privatdetektiv Dwight der Femme Fatale Ava. Gambler Johnny legt sich beim Poker mit dem skrupellosen Senator Roarke an. Und Stripperin Nancy denkt laut über Selbstjustiz nach.

TV-Serie zu "Sin City" in Arbeit

Frank Millers Comic-Universum soll auf den TV-Bildschirmen ein neues Zuhause kriegen. Für die Serie soll auch Robert Rodriguez an Bord geholt werden, der mit Miller die beiden Filme inszeniert hatte.

Erster Teaser-Trailer zu "The Hateful Eight" von Quentin Tarantino

Nachdem endlich bekannt wurde, dass der neue Tarantino auch in die Schweizer Kinos kommen wird, ist es nun schon Zeit für den ersten Teaser-Trailer, der aber rein gar nichts vom Film zeigt.

OutCast - Episode 39: "Sin City: A Dame to Kill For"

OutCast Archiv

Nach fast zehn Jahren ist es endlich soweit: Die Fortsetzung von "Sin City" ist in den Kinos. Ob sich das Warten gelohnt hat, erfährt ihr natürlich im aktuellen OutCast.

Immer noch diese A-Holes....

In den US-Kinocharts wird es langsam langweilig. Noch immer steht Marvel mit seinen "Guardians of the Galaxy" ganz oben und es sieht weit und breit nicht nach Veränderung aus.

2014: Das Kinojahr in Trailern, Episode 5

September und Oktober sind im Filmkalender die Monate, in denen die Blockbuster langsam verschwinden und Platz machen für die ersten Streifen, welche bei den Oscars für Furore sorgen möchten.

Outlaws gegen Schildkröten

An der Spitze der US-Kinocharts duellieren sich galaktische Outlaws und grüne Ninja-Schildkröten. Diese Woche ist Marvel wieder ganz oben. Aber wer sagt, dass das nächste Woche so bleiben muss?

Teenage! Mutant! Ninja! Turtles!

Sind grüne Alien-Schildkröten wirklich erfolgreicher als die neuen Marvel-Helden? In den US-Kinocharts sieht es ganz nach einem Erfolg der grünen Ninjas aus. Aber ob das anhält?

Frisch von der Comic-Con: Neuer Red-Band-Trailer zu "Sin City: A Dame to Kill For"

Robert Rodriguez war am Weekend in San Diego und präsentierte neues Material aus dem langerwarteten Sequel. Nun hat es der neue dreiminütige Trailer auch zu uns geschafft.

"Looks like Christmas!" Neuer TV-Spot zu "Sin City: A Dame to Kill"

Frank Miller und Robert Rodriguez nehmen uns nochmals auf eine Tour durch Sin City mit. Die Sehenwürdigkeiten beinhalten Jessica Alba und Eva Green. Weiter gibt es massenhaft Mord und Totschlag.

"Crazy sounding pretty good right now": Zwei Clips aus "Sin City: A Dame to Kill For"

Jessica Alba und Rosario Dawson zeigen uns, dass sich in Sin City neun Jahre nach unserem letzten Besuch nicht viel verändert hat. Es wird immer noch fleissig gemeuchelt.

Deutscher Trailer zu "Sin City: A Dame to Kill for" mit Eva Green und Bruce Willis

Robert Rodriguez und Frank Miller bringen uns zurück in die Stadt der Sünde. Zum langerwarteten Sequel gibt es nun den deutschen Trailer, welcher jedoch kein neues Filmmaterial zu bieten hat.

"Never let the Monster out": Neuer Trailer zu "Sin City: A Dame to Kill for"

Updated!

That's more like it! Nach einem eher enttäuschenden ersten Teaser-Trailer bringt die neuste Vorschau nun wieder das echte Sin-City-Feeling zurück. Doch wo bleibt der Schweizer Kinostart?

Endlich! Der erste Trailer zu "Sin City: A Dame to Kill for" mit Eva Green und Bruce Willis

Robert Rodriguez und Frank Miller bringen uns zurück in die Stadt der Sünde. Zum langerwarteten Sequel gibt es nun das erste Filmmaterial, welches jedoch etwas unbefriedigt zurücklässt.

Neuer Trailer zu "Machete Kills" mit Danny Trejo, Charlie Sheen und Mel Gibson

Für die tägliche Portion Schwachsinn sorgt heute Regisseur Robert Rodriguez mit dem neuesten Trailer zu seiner "Machete"-Fortsetzung. Speed Boat! Helikopter! Charlie Sheen!

"Sin City 2" um ein ganzes Jahr verschoben

Das dauert anscheinend länger als gedacht. The Weinstein Company hat den Kinostart der Comicverfilmungsfortsetzung ins Jahr 2014 verschoben. Gründe für diese Entscheidung wurden keine genannt.

"Sin City 2": Eva Green is "A Dame to Kill For"

Nachdem sie James Bond schon das Herz brechen durfte, sind nun weitere harte Kerle dran. Die französische Schauspielerin stösst zum All-Star-Cast hinzu, dem auch Julia Garner neu beiwohnt.

"Sin City 2": Bruce Willis kehrt zurück

Robert Rodriguez bestätigt, dass der ehrliche Cop Hartigan auch im zweiten Teil der Comicverfilmung mit von der Partie sein wird. Die Rolle wird wieder von Bruce Willis gespielt.

"Sin City 2": Josh Brolin ersetzt Clive Owen

Jetzt geht was! Die Dreharbeiten zu "Sin City 2" haben vor wenigen Tagen begonnen, weshalb jetzt ständig neue Castverpflichtungen bekanntgegeben werden. Neu dabei ist Josh Brolin.

Joseph Gordon-Levitt in "Sin City 2"

John Robin Blake geht nach Basin City. Der Star aus "The Dark Knight Rises" spielt in der Comicfortsetzung einen Kartenspieler, der über Leichen geht, um seinen schärfsten Konkurrenten zu schlagen.

"Sin City 2": Dennis Haysbert gibt den Manute

Der "24"-Präsident tritt damit in die Fussstapfen des im September verstorbenen Michael Clarke Duncan. Weiter wird berichtet. dass es noch diesen Monat mit den Dreharbeiten losgeht.

"Sin City: A Dame To Kill For": Marv und Gail kehren zurück!

Mickey Rourke als Marv und Rosario Dawson als Gail werden in "Sin City 2" zurückkehren. Doch zuvor dreht Robert Rodriguez noch einen schnell einen anderen Film. Dieser Workaholic!

"Sin City: A Dame To Kill For": Drehbeginn diesen Sommer

Wir haben schon nicht mehr daran geglaubt, aber jetzt wird es doch noch Tatsache: "Sin City 2" kommt. Bei Regisseur Rodriguez und Comiczeichner Miller geht jetzt alles plötzlich sehr schnell.

Traumfrau ist schwanger!

Nein, es ist nicht schon wieder Salma Hayek. Aber fast. Jessica Alba bekommt ein Baby.

Wahlberg für Gosling

Wenn ein Star bei Peter Jackson abspringt, dann holt er sich einfach einen Grösseren.

Machete kommt!

Angefangen mit einem Fake-Trailer gibts jetzt den ganzen Film dazu. Danny Trejo gibt Gas.

Frank Miller macht "The Spirit"

Kultcomicverfilmer Frank Miller nimmt sich einem bei uns unbekannten Helden an. Warum?

Kommentare Total: 7

db

Setzt da an, wo der erste Teil aufgehört hat, doch irgendwie ist der Film an mir vorbei gezogen. Einzig die Story von Nancy hat mich annähernd interessiert (und wurde auch grossartig gespielt) während der Rest zwar nett inszeniert war, aber irgendwie gar nicht berührt hat. Unter dem Strich wirkte es mehr wie eine umnotivierte collage von zu vielen Stories, die den Film eher zugekleistern als genutzt haben. IMO hätte Nancy der Anker des Filmes sein sollen und nur Handlungsfäden in den FIlm eingebaut werden sollen, welche diese Story unterstützt oder sich um Senator Roark gedreht haben.

Deshalb ist es zwar nett zu sehen wie einige Storybögen abgeschlossen wurden, doch nach einer Weile werden die Max Payne-Monologe auch ermüdend und da diesmal viel unnötiger Balast mitgeschleppt wird, sucht man auch eher nach der Skipp-Taste zum nächsten Kapitel als etwas Anderes.

Ghost_Dog

Stimmt, Manute und Marv waren die Stimmungsmacher des Films, ohne Frage!

Kommt leider nicht wirklich an Teil 1 ran (dauerte aber ewig bis der mal kam, evtl. hat man dadurch halt leider auch viel zu viel erwartet...?). Macht aber allemal Laune, und der Stil sieht halt unverändert ultrageil aus ;)

Kann gut unterhalten, ist aber leider kein wie erhofftes Meisterwerk geworden.

bloodout

Kommt ganz klar nicht an den Vorgänger heran.Die Leistung der Schauspieler ,war bis auf die von Jessica Alba Gut bis Sehr gut .Man nimmt Jessica das Bad Girl Image nicht wirklich ab.
Ich habe ausser ein Paar Kleinigkeiten nichts Grossartig zu Bemängeln.
Das Mickey Rourke so viel Presänz hat ,macht richtig Laune,er spielt Marv fast ein bisschen ernster ,und damit auch Besser.
Das SIN CITY 2 nur 90 Minuten geht,finde ich Persönlich gar nicht so schlecht!
Auch die düstere Schwarz-Weiss Optik find ich einfach Geil!
Kurz SIN CITY 2 ist Klasse geworden !
Klar dort und da etwas mehr oder weniger.Doch mir hat er Besser Gefallen ,als Erwartet.Klasse!!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen