The Salt of the Earth (2014)

The Salt of the Earth (2014)

Das Salz der Erde

Wim Wenders porträtiert in seinem Dokumentarfilm den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Über 40 Jahre lang reiste dieser in die entlegensten Winkel der Welt, um mit seiner Kamera den Menschen in Krisengebieten eine Stimme zu verleihen und eine Hommage an den Planeten Erde zu schaffen.

Regie
,
Genre
,
Laufzeit
100 Minuten
Produktion
, , 2014
Kinostart
, , - Verleiher: Filmcoopi
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, mit deutschen und französischen Untertitel, 01:50

Vom Ökonom zum Kriegsberichterstatter

Wim Wenders porträtiert in seinem Dokumentarfilm den brasilianischen Fotografen Sebastião Salgado. Über 40 Jahre lang reiste dieser in die entlegensten Winkel der Welt, um mit seiner Kamera den Menschen in Krisengebieten eine Stimme zu verleihen und eine Hommage an den Planeten Erde zu schaffen.

Oscars 2015: Die Gewinner

Jetzt ist es raus: Laut Ansicht der Academy war "Birdman" der beste Film des letzten Jahres. Der Film holte stolze vier Oscars. Gleich viele holte "The Grand Budapest Hotel".

Oscars 2015: Live-Ticker

Wir sind wach und geben euch die Gewinner durch. "Boyhood" oder "Birdman". Michael Keaton oder Eddie Redmayne? Julianne Moore oder Reese Witherspoon? Bald werden wir es wissen

Oscars 2015: Die Nominationen

Acht Filme kämpfen diesmal um die Preis für den besten Film. Dabei kommt es wohl zum Zweikampf zwischen "Boyhood" und "Birdman". "The Grand Budapest Hotel" geht mit Ausserseiterchancen ins Rennen.

Oscarnominationen 2015: Live-Stream und Ticker

Ab 14:30 wird bekannt, wer alles am 22. Februar 2015 um den begehrtesten Filmpreis der Welt kämpfen wird. Verfolgt das Geschehen im offiziellen Stream oder mit der F5 in geschriebener Form.

Cannes 2014: Das Programm

Ein paar der meisterwarteten Filme des Jahres feiern ihre Weltpremiere an der Croisette, darunter Neues von David Cronenberg, Ryan Gosling und DreamWorks' "How to Train Your Dragon 2"