Revenge of the Green Dragons (2014)

Revenge of the Green Dragons (2014)

Die chinesischen Jungs Sonny und Steven sind nach Amerika gekommen, um ein besseres Leben zu haben. Doch die Realität im New Yorker Stadtteil Queens bedeutet Strassengangs, die mit Mord und Drogen die Bevölkerung in Atem halten. Um zu überleben, schliessen sich Sonny und Steven den Green Dragons an.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Produktion
2014
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:59

Da hilft kein Schirm

Die chinesischen Jungs Sonny und Steven sind nach Amerika gekommen, um ein besseres Leben zu haben. Doch die Realität im New Yorker Stadtteil Queens bedeutet Strassengangs, die mit Mord und Drogen die Bevölkerung in Atem halten. Um zu überleben, schliessen sich Sonny und Steven den Green Dragons an.

Produziert von Martin Scorsese: Erster Trailer zum Gangsterthriller "Revenge of the Green Dragons"

Die Geschichte von zwei Immigrantenbrüdern, die in den Achtzigern einer Chinatown-Gang beitreten und wegen ihres schnellen Aufstiegs schnell auch mal mit Cops zu tun bekommen.

Kommentare Total: 3

fri

Brutal, dennoch empfehlenswert gerade mit dem Thema Einwanderer und den Ausschnitten von Reden der US-Präsidenten. Das gab mir zu denken: man könnte auch Trump nahtlos einfügen, allenfalls mit Mexiko statt China.

bloodout

Ich habe den Film schon vor einem halben Jahr in der US-FASSUNG gesehen .
Und ich für meinen Geschmack ist REVENGE OF THE GREEN DRAGONS ein Film über Einwanderung,Eingliederung,Freundschaft etc.Wie ich sie Selten gesehen habe !
Wenn ich Filme mit dieser Thematik schaue, spielt mir die herkunft der Protanonisten so was von keine Rolle
¨Der Film ist echt gut gemacht und spiegelt die damalige Menschen eines anderen Landes,die sich Ihren Platz erkämpfen müssen.
Genau da liegt die Stärke dieses kleinen Meisterwerkes.
Weil auch Unverblühmt die Brutalität zum Zuge kommt und nichts verherlicht.
Das wars den Inhalt Erzähle ich nicht ,doch die Botschaft kommt klar und Unverblühmt Erzählt,so ,dass man sich den ein oder anderen Gedanken machen kann etc.

crs

Filmkritik: Da hilft kein Schirm

Kommentar schreiben