Pettersson und Findus - Kleiner Quälgeist, grosse Freundschaft (2014)

Macht euch mal etwas locker!

Irgendwo in Schweden, ausserhalb des Dorfes auf einem kleinen Bauernhof, wohnt der alte Pettersson (Ulrich Noethen). Er erfindet stetig neue Sachen, kümmert sich um die Hühner und ärgert sich über Nachbar Gustavsson (Max Herbrechter), der mit seinem Hund stetig auf der Jagd ist. Nun aber bekommt der einsame Mann Besuch von der netten Beda (Marianne Sägebrecht), die ihm einen Gast auf den Hof bringt. Ein kleines Kätzchen namens Findus (Stimme von Roxana Samadi) soll den Einsiedler auf andere Gedanken bringen und auf dem Hof für Leben sorgen.


Unsere Kritiken

3.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: Deutschland 2014
Genre: Familienfilm
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 13.03.2014
Verleih: Praesens Film AG

Regie: Ali Samadi Ahadi
Drehbuch: Sven Nordqvist (Charaktere), Thomas Springer
Musik: Ali N. Askin

Darsteller: Ulrich Noethen, Marianne Sägebrecht, Max Herbrechter, Roxana Samadi

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Kein Fischstäbchen!