Pasolini (2014)

Die letzten Tage des Lebens von Pier Paolo Pasolini sind gefüllt mit Skandalen und Eskapaden des berühmten italienischen Regisseurs. Kurz vor seinem Tod stellt er seinen Film "Salò" fertig und ist politisch aktiv. Seine Vorliebe für junge Männer könnte ihm ebenfalls zum Verhängnis werden.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
87 Minuten
Produktion
, , 2014
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Fellatio, or the 87 minutes of Ferrara

Die letzten Tage des Lebens von Pier Paolo Pasolini sind gefüllt mit Skandalen und Eskapaden des berühmten italienischen Regisseurs. Kurz vor seinem Tod stellt er seinen Film "Salò" fertig und ist politisch aktiv. Seine Vorliebe für junge Männer könnte ihm ebenfalls zum Verhängnis werden.

71. Venedig International Film Festival: Das Programm

Venedig 2014

Nachdem bereits vor zwei Wochen der Eröffnungsfilm des Venedig Filmfestivals 2014 bekanntgegeben wurde, ist man in Rom zusammengekommen, um das komplette Line-up vorzustellen.