The Other Woman (2014)

The Other Woman (2014)

Die Schadenfreundinnen

Amber ist schockiert, als sie erfährt, dass ihr Liebhaber Mark noch weitere Affären hat und sogar verheiratet ist. Zusammen mit Marks Ehefrau Kate und dem Strandhäschen Carly heckt Amber daraufhin einen ultimativen Racheplan aus, um Mark an seiner einzigen wunden Stelle zu treffen: seinem Geld.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
109 Minuten
Produktion
2014
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer: Emoticons Deutsch, 02:14

Alle Trailer und Videos ansehen

Drei Rache-Engel für Mark

Amber ist schockiert, als sie erfährt, dass ihr Liebhaber Mark noch weitere Affären hat und sogar verheiratet ist. Zusammen mit Marks Ehefrau Kate und dem Strandhäschen Carly heckt Amber daraufhin einen ultimativen Racheplan aus, um Mark an seiner einzigen wunden Stelle zu treffen: seinem Geld.

Bloss kein Sex: Erster Trailer zur Komödie "Blockers"

In der neuen Komödie der Macher von "Pitch Perfect" und "Harold & Kumar" wollen drei Eltern unbedingt verhindern, dass ihre Töchter am Abschlussballabend ihre Unschuld verlieren.

Die Gewinner der MTV Movie Awards 2015

Laut Ansicht der MTV-Fans war "The Fault in our Stars" der beste Film des vergangenen Jahres. Das Drama mit Shailene Woodley holte an der Verleihung noch zwei weitere Preise.

Razzies 2015: Die "Gewinner"

Es ist eine gute alte Tradition: Vor der Oscar-Nacht werden jeweils die Goldenen Himbeeren für die schlechtesten Filme verteilt. Grosser Abräumer dieses Jahr war "Saving Christmas".

"Transformers 4" mit sieben Nominationen bei den Goldenen Himbeeren

Es ist zwar der umsatzstärkste Film von 2014, aber laut den Razzie-Mitgliedern auch einer der schlechtesten. Der Michael-Bay-Kracher holt am meisten Nomationen, dicht gefolgt von "Legend of Hercules".

Wer gewinnt die Goldene Himbeere?

Jeweils einen Tag vor den Oscars wird auch die Goldene Himbeere verliehen - der Preis für die schlechtesten Filme. Eine Shortlist enthüllt jetzt, welche Filme sich "Hoffnungen" machen können.

Monsteraction zieht Leute ins Kino

Wenn ein klassisches Monster auftaucht und gegen andere Viecher in den Kampf zieht, dann lockt das die Menschen scharenweise ins Kino. Kein Wunder schafft "Godzilla" ein so tolles Ergebnis.

Zac und Seth schlagen Spidey

An den US-Kinokassen ist der unglaubliche Spider-Man von der Spitze verdrängt worden. Und das schon in seiner zweiten Spielwoche. Der neue Spitzenreiter ist ein Film über Nachbarschaftsprobleme.

OutCast - Episode 27: "La belle et la bête", "One Chance", "Snowpiercer" und "The Other Woman"

OutCast Archiv

Diese Woche auf dem Programm: eine Schöne, ein Biest, ein singender Handyverkäufer, ein ziemlich langer Zug und zurückschlagende Frauen. Draufgehauen wurde auch in der Dikussion. Zumindest verbal.

Spider-Man ist amazing

An den US-Kinokassen hat sich die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft beeindruckend in Szene gesetzt. Ein tolles Einspielresultat nach den ersten drei Tagen reicht locker für die Spitze.

Drei Engel schlagen den Captain

An den US-Kinocharts hat's einen neuen Spitzenreiter gegeben. Eigentlich sogar drei. Sie heissen Diaz, Mann und Upton und verdrängen mit ihrer Komödie Captain America von der Spitze.

Der Captain bleibt oben

Auch in der dritten Spielwoche steht das Sequel von "Captain America" an der Spitze der US-Kinocharts. Die Neustarts mussten Enttäuschungen hinnehmen. Allen voran der neue Film mit Johnny Depp.

Erster deutscher Trailer zu "The Other Woman" mit Cameron Diaz und Kate Upton

Als Cameron Diaz auf einen verheirateten Mann reinfällt, schmiedet sie zusammen mit dessen Ehefrau Rachepläne. Doch die beiden sind lange nicht die Einzigen, welche betrogen wurden.

2014: Das Kinojahr in Trailern, Episode 3

Während im Mai bei den Filmen die Post abgehen wird (X-Men! Godzilla! Cruise!), hat der Juni nur sehr wenig zu bieten. Muss wohl an einer kleinen Sportveranstaltung in Brasilien liegen...

Erster Trailer zur Komödie "The Other Woman" mit Cameron Diaz und Kate Upton

Als Cameron Diaz auf einen verheirateten Mann reinfällt, schmiedet sie zusammen mit dessen Ehefrau Rachepläne. Doch die beiden sind lange nicht die einzigen, welche betrogen wurden.

Kommentare Total: 3

lafrecciablu

die zwei hauptfiguren sind mit leslie mann und diaz gut besetzt. die betrogene ehefrau hat die schwierige aufgabe zu gefallen und gleichzeitig zu nerven und hysterisch zu agieren. das schafft leslie mann ziemlich gut. die erste filmhälfte verspricht dann doch etwas mehr als man/frau im weiteren verlauf serviert bekommt. meine erwartungen waren sehr sehr niedrig und ich wurde doch überrascht, dass es sich hier nicht um eine ganz so niveaulose komödie handelt. leider verliert es in der zweiten hälfte die originalität und verkommt zu einem weiteren comedy-brei, der die figuren hauptsächlich zu rachegöttinnen reduziert. das haben wir dann doch schon einen tick zu oft gesehen (und auch besser). Egal, besser als erwartet und unterhaltung war da.

yan

Zwei Sterne für zwei gute Argumente.

gli

Filmkritik: Drei Rache-Engel für Mark

Kommentar schreiben