The Interview (2014/II)

The Interview (2014/II)

Zwei bekannte Showmaster aus dem US-Fernsehen machen sich auf nach Nordkorea, um den dortigen Anführer zu interviewen. Als sie vom CIA aber den Auftrag bekommen, den dortigen Gastgeber umzubringen, kommen die beiden Fernsehleute in den Genuss eines speziellen Agentenprogramms.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
112 Minuten
Produktion
2014
Kinostart
,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 3 Deutsch, 01:59

Alle Trailer und Videos ansehen

Bei Kim daheim

Über mangelnde Werbung und Hacker-Angriffe kann sich dieser "Skandal" nicht beklagen. Aber lohnt sich das Geschrei aus Nordkorea oder ist es doch eher viel Lärm um Nichts?

Wer wird zu Domino in "Deadpool 2"?

Ein Sequel zum supererfolgreichen "Deadpool" war schnell beschlossene Sache. Im Hause Fox ist man nun dran, die Rolle der Kopfgeldjägerin Domino zu besetzen. Wir sagen euch, wer alles im Rennen ist.

Die Gewinner der MTV Movie Awards 2015

Laut Ansicht der MTV-Fans war "The Fault in our Stars" der beste Film des vergangenen Jahres. Das Drama mit Shailene Woodley holte an der Verleihung noch zwei weitere Preise.

OutCast - Episode 53: "Blackhat", "Jupiter Ascending", "The Interview" & "Adieu au langage"

Von ausserirdischen Kopfgeldjägern über Nordkorea-Klamauk bis zum 3D-Kunstfilm - unsere Filmpalette war diese Woche sehr breit. Hitzige Diskussionen gab es beim neusten Film der "Matrix"-Macher.

Poster Roundup: Neues von "Ex Machina", "Home" und "Insurgent"

Wir wurden mal wieder von den Schweizer Verleihern mit Postern eingedeckt. Neben einem Alien mit einer Katze auf dem Kopf haben wir auch viele ernst dreinblickende Damen und Herren.

Frodo und Sam in Nordkorea: Zwei Ausschnitte aus "The Interview"

Die Marketingmaschinerie kann wieder angeworfen werden. Nachdem bekannt wurde, dass die Komödie nun doch in die Schweizer Kinos kommen wird, haben wir nun zwei Ausschnitte aus dem Film für euch.

Poster Roundup: Neues von "Inherent Vice", "Heidi" und "Kingsman"

Poster Round-Up

Jede Woche bekommen wir von den Schweizer Verleihern viele Poster zu kommenden Blockbustern zugeschickt. Hier zeigen wir euch, was für tolle, sogenannte 1-Sheets, es neu zu bewundern gibt.

"The Interview" kommt definitiv in die Schweizer Kinos

Sony Schweiz hat sich für einen Kinostart der Blödel-Komödie mit Seth Rogen und James Franco ausgesprochen. Zusammen mit dieser Ankündigung kommt auch noch ein neues Poster.

Wer gewinnt die Goldene Himbeere?

Jeweils einen Tag vor den Oscars wird auch die Goldene Himbeere verliehen - der Preis für die schlechtesten Filme. Eine Shortlist enthüllt jetzt, welche Filme sich "Hoffnungen" machen können.

Noch ein Trailer zu "The Interview" mit James Franco und Seth Rogen

Die Komödie, in der zwei Journalisten Kim-Jung Un umbringen sollen, ist ein Hit auf verschiedenen VOD-Portalen. Um noch mehr Geld zu machen, hat Sony einen neuen Trailer veröffentlicht.

So lief das Wochenende für "The Interview"

Neben einen Start in 331 Kinos stellte Sony die Komödie von Seth Rogen und Evan Goldberg auch auf VOD-Portale wie YouTube und XBox. Damit erwirtschaftete die Firma immerhin 15 Millionen Dollar.

Paramount gibt "Team America" nicht fürs Kino frei

Die amerikanische Kinokette Alamo Drafthouse plante anstatt "The Interview", den nicht viel zahmeren Puppenspass von Trey Parker und Matt Stone zu zeigen. Paramount hat dies nun verhindert.

"Take him out": Erster Ausschnitt aus der Komödie "The Interview" mit James Franco und Seth Rogen

Der Auftrag: den Führer von Nordkorea um die Ecke bringen. Die Männer für den Job: zwei nicht sehr helle TV-Leute, die vom CIA angeheuert wurden. Erfolgschancen: äääähm...

Neuer Red-Band-Trailer zur Komödie "The Interview" mit James Franco und Seth Rogen

Von den Machern von "Neighbors" und "This Is the End": Zwei nicht sehr helle Reporter erhalten die Chance, Kim Jong-un zu interviewen - und sollen ihn bei dieser Gelegenheit gleich umbringen.

"VICTORY!!!!!!!" "The Interview" kommt in die Kinos

Updated!

Sony wird die Komödie, in der James Franco und Seth Rogen Kim Jong Un liquidieren, am 25. Dezember in vereinzelte US-Kinos bringen. Ein zeitgleicher VOD-Start soll auch ein Thema sein.

Panik wegen "The Interview" - Update: Sony sagt Kinostart ab!

Updated!

Eigentlich hätten Seth Rogen und James Franco diese Woche die Premiere zu ihrem neusten Film feiern wollen. Doch aus Angst vor einem Terroranschlag wurde die feierliche Veranstaltung abgesagt.

Finaler Trailer zur Komödie "The Interview" mit James Franco und Seth Rogen

Updated!

Mein bester Freund, Kim Jong-un. Eigentlich müsste Show-Host James Franco den Diktator für den CIA umlegen. Doch dann beginnt er ihn zu mögen - Katy Perry ist mitschuldig.

Das Berlinale-Tagebuch 2007

Berlinale 2007

Die täglichen Beobachtungen eines Berlin-Kenners. OutNow.CH-Delegationsmitglied uas besucht die Berlinale zum ersten Mal und erstattet Bericht vom Potsdamer Platz und Berlinale-Nebenschauplätzen.

Kommentare Total: 5

()=()

The Interview ist viel besser als die zwei eher mässigen Neighbors und This is the End. Liegt auch daran, dass der Film sich das Wort Satire ein bisschen zu Herzen genommen hat. Ebenfalls sind die Sprüche zwischendurch wirklich ein Brüller wert. Nur Franco war mit seinem Schauspiel zu over the Top.

Wer auf derben Humor steht ist hier genau richtig.

pps

Ich habe mich auch ziemlich gut amüsiert. Ja, es hat einige Witze, die zu deutlich unter der Gürtellinie sind und bald mal auch repetitiv werden, und die Gore-Elemente gegen Ende sind auch recht unnötig. Dazwischen gabs aber immer mal wieder sehr witzige Einsprengsel und coole Sprüche. Mir hat das Duo bestehend aus dem wieder mal sehr überspitzten Franco und seinem "Straight-Man-Samwise" Rogen gut gefallen, hätte da deutlich weniger erwartet.

crs

Zwischendurch recht amüsant, aber der immer wieder gebrachte Honeypot-Joke war schon beim ersten Mal nicht lustig. Meiner Meinung nach ein mässiger Film mit einem tollen Seth Rogen, der deutlich besser ist als der zu bemühte Franco.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen