Kommentare Total: 2

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

crs

Filmkritik: Schlag ins Wasser

ebe

Wenn man sich so durch die Cannes-Kritiken durchliest, stösst man bei Kawase immer wieder auf Ausdrücke wie "poetisch" oder "lyrisch". Ich habe dann immer ein wenig den Verdacht, dass das einfach ein Euphemismus ist für den Mangel an Dramaturgie oder einer starken Geschichte.

Gut, was man dem Film lassen muss: Einige Kameraeinstellungen sind wirklich sehr schön. Der Soundtrack ist ebenfalls ganz ok. Aber ansonsten muss auch ich mich dem Generalverdacht des Kulturbanausen aussetzen: Ich finde den Film einfach irre langweilig. Sorry, aber mit Kawase komme ich auch nach dem zweiten geschauten Film auf keinen grünen Zweig.

Kommentar schreiben