Chef (2014)

Als der Starkoch Carl Casper für ein ihm aufgezwungenes Menu eine negative Restaurantkritik erhält, schmeisst er seinen Job hin. Damit er sich kulinarisch frei entfalten kann, beschafft er sich einen alten Imbisswagen und gründet mit Freunden und seinem Sohn die beste fahrende Küche der Stadt.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
114 Minuten
Produktion
2014
Kinostart
, - Verleiher: Praesens
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 01:54

Alle Trailer und Videos ansehen

Twittern macht hungrig

Als der Starkoch Carl Casper für ein ihm aufgezwungenes Menu eine negative Restaurantkritik erhält, schmeisst er seinen Job hin. Damit er sich kulinarisch frei entfalten kann, beschafft er sich einen alten Imbisswagen und gründet mit Freunden und seinem Sohn die beste fahrende Küche der Stadt.

Die OutNow-TV-Tipps für den 21. März 2020

What's On TV

Heute empfehlen wir das zweite Abenteuer des «Merc with a Mouth», bunte Trolls, einen Action-Klassiker mit John Travolta und Nicolas Cage und ganz viel mit dem praktischen Zweikanalton.

In unseren Kinos geht der gelbe Wahnsinn weiter

Während die Minions in den USA schwächeln und von Tom Cruise überrannt wurden, sind die gelben Spassmacher bei uns weiterhin unschlagbar. Dagegen haben auch Konkurrenten wie "Pixels" das Nachsehen.

Max vs Bellas auch bei uns

Nicht nur in den USA gab es dieses Wochenende ein grosse Duell an den Kinokassen - auch bei uns starteten zwei grosse Filme gleichzeitig. Der Sieger jedoch bleibt gleich...

Trailer zum Feel-Good-Movie "Chef" mit Jon Favreau, Scarlett Johansson und Robert Downey jr.

In den Staaten hat dieser Independentfilm über 30 Millionen Dollar eingenommen. Regisseur Favreau hat dafür dank seiner guten Kontakte auch den einen oder anderen Star gewinnen können.

X-Men vs. Godzilla

An den US-Kinokassen wechseln sich die Publikumslieblinge nunmehr wöchentlich ab. Nachdem erst grad "Godzilla" die grosse Nummer war, sind es nun ein paar Mutanten und ihre Probleme mit Zeitreisen.

Spider-Man ist amazing

An den US-Kinokassen hat sich die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft beeindruckend in Szene gesetzt. Ein tolles Einspielresultat nach den ersten drei Tagen reicht locker für die Spitze.

Kommentare Total: 2

daw

Netter Film der sich aber vorallem in der ersten Hälfte in die Länge zieht. Hätte ein wenig mehr Humor erwartet, aber alles in allem ein guter Feel-Good-Movie.

yan

Filmkritik: Twittern macht hungrig

Kommentar schreiben