Vijay and I (2013)

Vijay und ich - Meine Frau geht fremd mit mir

Aus Will ...

Es ist Freitag der 13., es ist sein Geburtstag, und es ist die Hölle. Niemand scheint an Wills (Moritz Bleibtreu) 40. gedacht zu haben. Was nicht stimmt, denn eine Überraschungsparty trägt ihren Namen nicht einfach so. Doch Will ahnt von nichts und fühlt sich von der Familie und mindestens von der ganzen Welt im Stich gelassen. Und überhaupt: Statt der neue Marlon Brando zu sein, arbeitet er als Kaninchen angezogen in einer New-Yorker-Kinder-TV-Show. Doch genug ist genug. Will stampft aus der Sendung, fährt innerlich auf 180 durch New York - und lässt sich an der ersten Tanke das Auto klauen.


Unsere Kritiken

2.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Vijay und ich - Meine Frau geht fremd mit mir

Drehorte: Belgien, Deutschland, Luxemburg 2013
Genre: Komödie

Kinostart: 05.09.2013
Verleih: Xenix Films

Regie: Sam Garbarski
Drehbuch: Philippe Blasband, Sam Garbarski, Matthew Robbins

Darsteller: Moritz Bleibtreu, Patricia Arquette, Danny Pudi, Catherine Missal, Michael Imperioli, George Akram, Jeannie Berlin, Joel Brody, Tess Bryant, Jeff Burrell, Antonia Dauphin, Nat DeWolf, Tania Garbarski, Megan Gay, Jerry Hyman, Ron Moreno, Moni Moshonov, Wade Mylius, Leila Schaus, Hanna Schygulla

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Wecke den Inder in dir