The Spectacular Now (2013)

The Spectacular Now (2013)

Sutter lebt im Jetzt. Der selbstsichere Jugendliche mit seiner No-problem-Attitüde ist bei jeder Party mit dabei. Als ihn seine Freundin verlässt, betrinkt er sich derart, dass er am nächsten Morgen ohne Erinnerung im Garten eines ihm unbekannten Hauses erwacht. Dort findet ihn seine Mitschülerin Aimee, die er bisher kaum beachtet hat. Die introvertierte junge Frau liest am liebsten Science-Fiction-Romane - nicht besonders cool eigentlich. Aber Aimee sorgt sich um den jungen Charmeur - und es beginnt eine Freundschaft der ganz besonderen Art. Die beiden Teenager, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten, realisieren, dass sie mehr gemeinsam haben als gedacht.
Ein Jahr nach SMASHED kehrt Regisseur James Ponsoldt mit einer sensibel inszenierten Liebesgeschichte zurück. THE SPECTACULAR NOW beobachtet gleichermassen unterhaltsam wie pointiert das Erwachsenwerden. [ZFF]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
95 Minuten
Produktion
2013
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:21

Die MTV Movie Awards 2014: Die Gewinner

Damit dürfte es mit den Filmpreisen nun für eine Weile wieder gut sein: Die MTV-Community wählte ihre Favoriten des vergangenen Jahres. "Catching Fire" holte die meisten goldenen Popcornbecher.

Die MTV Movie Awards 2014: Die Nominationen

Ihr dachtet, die Award-Season sei nach den Oscars vorbei? Falsch gedacht. Das MTV-Publikum hat letztes Jahr auch Filme gesehen und möchte diese nun auch noch auszeichnen.

Fox hat seine neuen "Fantastic Four"

Jamie Bell, Michael B. Jordan, Kata Mara und Miles Teller werden für Regisseur Josh Trank das Superheldenquartett geben und damit sicherstellen, dass die Rechte nicht zurück an Marvel gehen.