Pacific Rim (2013)

Pacific Rim (2013)

In naher Zukunft erheben sich die Kaiju, monströse Aliens, aus dem Meer und wollen die Menschheit vernichten. Um sie zu stoppen, werden riesige Roboter gebaut, sogenannte Jaeger, die von zwei Piloten gesteuert werden müssen. So ziehen ein Ex-Pilot und sein Lehrling in die entscheidende Schlacht.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
132 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, , - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 02:21

Alle Trailer und Videos ansehen

Transformers vs. Godzilla

In naher Zukunft erheben sich die Kaiju, monströse Aliens, aus dem Meer und wollen die Menschheit vernichten. Um sie zu stoppen, werden riesige Roboter gebaut, sogenannte Jaeger, die von zwei Piloten gesteuert werden müssen. So ziehen ein Ex-Pilot und sein Lehrling in die entscheidende Schlacht.

11 Dinge, die du vielleicht noch nicht über die "Pacific Rim"-Reihe wusstest

Diesen Donnerstag kommt die Fortsetzung zu Guillermo del Toros Monster-Roboter-Haue-Spektakel in die Kinos. Wir präsentieren euch elf interessante Facts über die beiden Filme.

Simons meisterwartete Filme von 2018

Preview 2018

Rumkurvende Grossstädte, geheime Pokerrunden und sprechende Hunde - 2018 scheint wieder einmal ein wildes Filmjahr zu werden. Für Abwechslung wird jedenfalls gesorgt sein.

EXTERMINATE!!! Die 11 besten Roboterfilme

Outnow's Eleven

Die Rebellion der Maschinen ist nicht mehr aufzuhalten! Bevor euch euer Toaster attackiert, könnt ihr aber noch ein paar ausgezeichnete Filme sehen, die einen möglichen Blick in die Zukunft zeigen.

Legendary Entertainment wagt sich an einen neuen "Dune - Der Wüstenplanet"-Film

An der Sci-Fi-Saga sind schon Regisseure wie David Lynch und Alejandro Jodorowsky gescheitert. Nun will das Studio Legendary einen neuen Versuch wagen. Der Regieposten ist noch offen.

Klassiker "Papillon" kriegt ein Remake

1973 kam das Original mit Steve McQueen und Dustin Hoffman in die Kinos. Es geht darin um einen Ausbruch eines unschuldig Eingesperrten. Im Remake sollen Rami Malek und Charlie Hunnam dabei sein.

Kinostart von "Pacific Rim 2" bekannt

Lange war nicht einmal bekannt, ob der Kampf zwischen Riesenrobotern und Riesenmonstern überhaupt weitergehen wird. Doch Universal macht nun Nägel mit Köpfen und hat einen Kinostart festgelegt.

"Pacific Rim 2" verpflichtet "Star Wars"-Star

Die Fortsetzung zu dem Guillermo-del-Toro-Film ist ja doch nicht tot. John Boyega wird in dem Sequel den Sohn von Idris Elbas Figur spielen. Die Regie übernimmt der Kopf hinter der "Daredevil"-Serie.

Yannicks zehn meisterwartete Filme 2016

Preview 2016

Gibt es noch einmal ein ähnlich bombastisches Filmjahr wie 2015? Die Vorzeichen stehen gut und meine Erwartungen sind gross. Auf folgende zehn 2016er-Filme freue ich mich wie ein kleines Kind.

Captain Kirk und Co. sind zurück: Erster Trailer zu "Star Trek: Beyond"

Wir sind offiziell in der Startwoche von "Star Wars: The Force Awakens". Doch auch die Crew der Enterprise hat was zu melden. Hier kommt der erste Trailer zum Film von Justin Lin ("Fast Five").

Wird Idris Elba zum Bösewicht in "Star Trek 3"?

Der britische Schauspieler soll laut Variety in Verhandlungen um die Fieslingsrolle in dem nächsten Abenteuer von Kirk und Spock sein. Die Regie bei dem Film wird Jusin Lin übernehmen.

Neuer Spitzenreiter in den USA

Nach Wochen der Langeweile an den US-Kinocharts haben sich nun ein paar Neulinge in den Top-Positionen klassiert. Zwei davon haben sogar die Guardians of the Galaxy hinter sich gelassen...

Guillermo Del Toro glaubt nicht mehr an "Hellboy 3"

Der Mexikaner ist laut eigenen Aussagen bei allen Studios gewesen, doch niemand konnte sich für einen dritten Teil mit dem Höllenjungen begeistern. Dabei hätte Del Toro schon eine Story parat.

"Pacific Rim" kriegt eine Fortsetzung

Regisseur Guillermo del Toro hat News zum Sequel zu "Pacific Rim" und erzählt gerne davon. Natürlich auch, wann es kommt und was er im Moment so treibt. Interessante Sache.

"Fifty Shades of Grey": Dakota Johnson spielt die weibliche Hauptrolle

Die Spekulationen haben ein Ende. Die Tochter von Don Johnson und Melanie Griffith wird die Hauptrolle in der Bestsellerverfilmung übernehmen. Charlie Hunnam übernimmt die männliche Hauptrolle.

"Fifty Shades of Grey": Charlie Hunnam neuer Favorit für die Hauptrolle

Der Star aus "Pacific Rim" soll nach Ansicht der Produzenten den Part des Christian Grey in der Bestselleradaption übernehmen, welche nächstes Jahr schon in die Kinos kommen soll.

Ryan Gosling oder Josh Brolin als Batman?

Warner Bros. ist in frühen Gesprächen, um die Rolle des Bruce Wayne im kommenden Superman/Batman-Film zu besetzen. Dabei tauchen einige bekannte und ein paar weniger bekannte Namen auf.

"Toten-Fangis": Neuer Trailer zu "R.I.P.D." mit Jeff Bridges und Ryan Reynolds

Was das Marketing betrifft, ist man im Hause Universal im Falle von "R.I.P.D." bisher ziemlich zurückhaltend gewesen. Auch der neueste Trailer enthüllt nicht wirklich viel Neues.

Noch einer?! Neuer Trailer zu "Pacific Rim"

Das will ja nicht mehr aufhören mit den Trailern zum Actionspektakel. Jetzt steht uns bereits Nummer sechs ins Haus, womit schon bald Trailer-König "G.I. Joe 2" (bisher sieben) eingeholt ist.

Finaler Trailer zu "Pacific Rim"

Es wird wahrscheinlich nicht gerade das erfolgreichste Filmchen des Jahres, ist aber ganz weit vorne, wenn es um die Coolness geht: Guillermo del Toros Monster/Roboter-Prügelfilm.

Neuer Trailer und zwei Featurettes zu "Pacific Rim"

Noch einen Monat bis zum Kinostart des Sci-Fi-Krawallfests von Guillermo del Toro. Zeit also für neues Material, das uns in Form eines neuen Trailers und kleinen Making-ofs erreicht.

Bombastisch! Neuer Trailer zu "Pacific Rim"

Ihr wollt mehr Monster-Roboter-Action? Ihr kriegt mehr Monster-Roboter-Action! Guillermo del Toro zeigt im neuesten Trailer massenhaft Schauwerte und lässt die "Transformers" dabei ganz alt aussehen.

"Pacific Rim": Wondercon-Trailer ist online

Guillermo del Toro lässt die Roboter und die Monster aufeinander los. Im neuen Trailer gibt es jede Menge Action und auch zum ersten Mal del-Toro-Kumpel Ron Perlman zu sehen.

"Dawn Of The Planet Of The Apes": Regisseur gesucht

Rubert Wyatt ist aus der Fortsetzung zu "Rise of the Planet of the Apes" ausgestiegen. 20th Century Fox sucht jetzt fieberhaft nach einem Ersatz. Der Kinostart ist nämlich bereits terminiert.

Kinosommer 2013

Die US-Kinostarts von lang erwarteten Filmen wurden bekannt gegeben: "The Hangover 3" kommt am 24. Mai 2013, "300: Battle Of Artemisia" am 2. August 2013 und "Pacific Rim" 12 Juli 2013.

Guillermo del Toro macht Emma Watson zur Beauty

In seiner neuen Version von "Beauty And The Beast" will Guillermo del Toro Emma Watson als Beauty haben. Wurde auch Zeit, dass der Star-Regisseur mal wieder einen Film macht.

Kommentare Total: 22

Murikov

Nicht so übel wie ich zuerst gedacht habe. Zwar bedient sich der Streifen einiger ziemlich übler Klischees und Stereotypen (Asiaten, Russen, Ami-Patriotismus, etc) und durchaus beknackten Ideen, aber im Endeffekt überzeugt er dennoch. Warum? Er richtet sich mit bestimmten Inhalt an eine bestimmte Zielgruppe.

Kurz gesagt, Liebhaber der Kaiju/Tokusatsu-Filme kommen voll auf ihre Kosten. Im Gegensatz zum neusten 2014er Godzilla stehen die Monsterkämpfe im Mittelpunkt, und diese haben es ziemlich in sich. Der Kampf zwischen den Jaegern und den Kaiju in der Hong Konger Innenstadt bleibt einem noch lang nach dem Abspann in Erinnerung...

7/10

()=()

Da habe ich von Del Toro auch mehr erwartet. Inhaltlich ist der Film behämmert. Die Charaktere sind, vor allem die zwei Doktoren, unglaubliche Nervtöter. Spannung tritt meiner Meinung nach nie wirklich auf, da alles so langweilig nach Schema F abläuft. Immerhin können die Actionsequenzen mehr als überzeugen. Deswegen bin ich auch bereit meine 2.5 Sterne aufzurunden.

gargamel

biäch, das war ja gar nichts - bin ziemlich enttäuscht von del toro, da hätt' ich doch ein wenig mehr erwartet, story-wise.

lachen musste ich hier: "die monster werden immer grösser und kommen in immer kürzeren zeitabständen - hören wir also auf, sie zu bekämpfen und bauen eine mauer um den kontinent."

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen