Orphan Black (2013)

Orphan Black (2013 / Serie)

Als die Betrügerin Sarah Manning den Selbstmord einer Frau beobachtet, die genau wie sie aussieht, beschliesst sie, ihren eigenen Tod vorzutäuschen und den Platz der Toten einzunehmen. Doch schon bald sind Killer hinter ihr her. Sarah erfährt schliesslich, dass sie einer von vielen Klonen ist.

Regie
, , , ,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
60 Minuten
Produktion
, 2013
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Felicity Jones holt sich Hauptrolle im ersten "Star Wars"-Spin-off

Die oscarnominierte Britin ("The Theory of Everything") hat sich laut Hollywood Reporter die Hauptrolle im Film von Gareth Edwards gesichert. Aaron Paul soll weiter im Rennen sein.

Schwestern-Streit wegen "Star Wars"?

Disney ist mitten im Casting für das erste "Star Wars"-Spin-off. Als Kandidaten für die weibliche Hauptrollen werden unter anderem die beiden Mara-Schwestern Rooney und Kate gehandelt.

Kommentare Total: 2

yan

Nach fünf Staffeln ist die originelle Klon-Serie um Tatiana Maslany zu Ende. Nach einer schwächeren dritten Staffel geht es zum Glück in Staffel 4 und 5 wieder aufwärts. Die erste Staffel bleibt zwar unerreicht, doch Orphan Black zieht ein anständiges Niveau durch und bleibt vor allem dank den tollen Charakteren und seiner spannenden Grundidee in Erinnerung.

Übrigens im Vergleich zu Noomi Rapace, die in "What happened to Monday" ebenfalls sieben Schwestern spielte, liegt Maslany meilenweit voraus. Der preisgekrönten Kanadierin steht noch eine rosige Zukunft bevor.

yan

Tatiana Maslany ist phänomenal!

Kommentar schreiben