Last Vegas (2013)

Last Vegas (2013)

Billy, Paddy, Archie und Sam sind seit ihrer Kindheit beste Freunde. Jetzt, wo alle über 60 sind, will der draufgängerische Billy heiraten und lädt dafür seine Kumpels für den Junggesellenabschied nach Las Vegas ein. Dabei wollen sie auch die guten alten Zeiten nochmals aufleben lassen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
105 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 01:00

Alle Trailer und Videos ansehen

Senioren-Hangover

Billy, Paddy, Archie und Sam sind seit ihrer Kindheit beste Freunde. Jetzt, wo alle über 60 sind, will der draufgängerische Billy heiraten und lädt dafür seine Kumpels für den Junggesellenabschied nach Las Vegas ein. Dabei wollen sie auch die guten alten Zeiten nochmals aufleben lassen.

OutCast - Episode 8: "La Vénus à la Fourrure", "Last Vegas", "Escape Plan" & "Captain Philips"

OutCast Archiv

Alle Mann/Frau an Bord! Auch diese Woche wird zu dritt über die neuesten Kinofilme diskutiert. Es geht um Sado-Maso, Glücksspiel, Knacker im Knast und Somalische Piraten. OutCast Ahoi!

Thor macht weiterhin gut Kasse

Auch in seiner zweiten Spielwoche konnte sich das zweite Solo-Abenteuer von "Thor" an der Spitze der US-Kinocharts behaupten. Diese Woche war die Konkurrenz nicht so stark. Aber nächste Woche dann...

Der Donnergott erobert die Kinocharts

An den US-Kinokassen hat sich ein neuer Gott an die Spitze gehämmert. Marvel-Superheld "Thor" hat seinen zweiten Solo-Auftritt im Kino und verdrängt damit die Konkurrenz deutlich.

Neuer Spitzenreiter der US-Kinocharts

Nach nur einer Woche musste sich "Bad Grandpa" von der Spitze der US-Kinocharts verabschieden. Seinen Platz übernommen hat ein Sci-Fi-Abenteuer, in dem Harrison Ford und Ben Kingsley mitmischen.

Party on! Vier Clips aus "Last Vegas" mit Michael Douglas und Robert DeNiro

Die Alten lassen es krachen! Wir haben vier Clips aus der kommenden Feel-Good-Komödie von Jon Turteltaub, welche sich vom Beschrieb her wie "'The Hangover' meets 'The Bucket List'" anhört.

Ein peinlicher Opa erobert Amerika

An den US-Kinokassen kann sich endlich ein neuer Film den Platz an der Sonne sichern. Dass es dabei ausgerechnet Johnny Knoxville als peinlicher Grossvater ist, hätte aber nicht sein müssen.

Kommentare Total: 3

()=()

Der Film lebt von den vier Protagonisten. Aber die reichen halt auch nicht, wenn die Witze plump und die Story langweilig sind.

Reptile

Von den Trailern her, verkauft sich dieser Film als eine Art "Hangover" mit mehr schauspielerischem Niveau, aber trotz vieler grosser Namen ist nichts halbes und nichts ganzes aus "Last Vegas" geworden.

Er wirkt etwas langatmig, dröge und bis auf zwei oder drei Szenen überhaupt nicht lustig oder auch nur ansatzweise amüsant.

Von der in der Kino-Kritik angesprochenen "unglaublichen Spielfreude" der Darsteller, habe ich überhaupt nichts gespürt und den plumpen Gastauftritt von 50 Cent, hätten sich die Macher wirklich auch sparen können.

Sorry Douglas, Freeman und Co. aber das war nix!

crs

Filmkritik: Senioren-Hangover

Kommentar schreiben