Kill Your Darlings (2013)

De Potter am omeschwülele

Anfang der Vierziger zu Beginn des Zweiten Weltkrieges. Der junge Poet Allen Ginsberg (Daniel Radcliffe) hat gerade die Zulassung für die Columbia University erhalten, wo er sich bereits am ersten Tag mit dem aufständischen Lucien Carr (Dane DeHaan) anfreundet. Lucien ist ein Freigeist und lebt nicht wie die meisten Studenten. Abends geht es in die Stadt. Es wird getrunken, mit Drogen experimentiert und viel geredet. Zusammen mit seinen neuen Freunden Jack Kerouac (Jack Huston) und William S. Burroughs (Ben Foster) driftet Ginsberg ab in die Welt von Lucien Carr. In ihren Gesprächen schimpfen sie über die Literatur und beschliessen kurzerhand, diese zu revolutionieren.


Unsere Kritiken

5.0 Sterne 

» Filmkritik


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Drehort: USA 2013
Genres: Biografie, Drama, Romanze, Thriller
Laufzeit: 104 Minuten

Regie: John Krokidas
Drehbuch: Austin Bunn, John Krokidas
Musik: Nico Muhly

Darsteller: Daniel Radcliffe, Dane DeHaan, Michael C. Hall, Jack Huston, Ben Foster, David Cross, Jennifer Jason Leigh, Elizabeth Olsen, John Cullum, Brenda Wehle, Erin Maya Darke, Craig Chester, Lenore Harris, Mark Ethan, Zach Appelman, David Rasche, Quinlan Corbett, Dawn Newman, Clancy O'Connor, Jon DeVries

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

1 Kommentar

» Filmkritik: Gay Parade