Gangster Squad (2013)

Gangster Squad (2013)

In den vierziger und fünfziger Jahre geraten das Los Angeles Police Department und die Ostküsten-Mafia immer wieder aneinander. Sgt. O'Mara bekommt den Auftrag eine kleine Gruppe von Cops zusammenzustellen, die auf nicht ganz legale Weise den Gangster Mickey Cohen aus L.A. vertrieben soll.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
113 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, , - Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 3 Deutsch, 02:20

Alle Trailer und Videos ansehen

Mafiageplänkel

In den vierziger und fünfziger Jahre geraten das Los Angeles Police Department und die Ostküsten-Mafia immer wieder aneinander. Sgt. O'Mara bekommt den Auftrag eine kleine Gruppe von Cops zusammenzustellen, die auf nicht ganz legale Weise den Gangster Mickey Cohen aus L.A. vertrieben soll.

Catch me if you can

In den vierziger und fünfziger Jahre geraten das Los Angeles Police Department und die Ostküsten-Mafia immer wieder aneinander. Sgt. O'Mara bekommt den Auftrag eine kleine Gruppe von Cops zusammenzustellen, die auf nicht ganz legale Weise den Gangster Mickey Cohen aus L.A. vertrieben soll.

Die OutNow-TV-Tipps für den 3. April 2020

What's On TV

Heute gibt es im Free-TV ein starkes Western-Update. Die Coen-Brüder haben mit «True Grit» einen Film geschaffen, der sein Original aus dem Jahre 1969 auch qualitativ ganz alt aussehen lässt.

Alle sind sie wieder da: Erstes Bild zu "Zombieland 2"

10 Jahre nach dem Release des ersten Filmes gehen Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone und Abigail Breslin wieder auf Zombiejagd. Das passt perfekt für die "10 Year Challenge".

"The Hobbit: An Unexpected Journey" ist der meistgeklaute Film 2013

Peter Jackson, Quentin Tarantino, Justin Lin und Marvel werden aufgrund dieser Zahlen nicht gerade erfreut sein. Ihre Filme wurden im Jahr 2013 am meisten illegal heruntergeladen.

Neuer Spitzenreiter der US-Kinocharts

Nach nur einer Woche an der Sonne muss sich "Texas Chainsaw 3D" mit dem Alltag anfreunden. Der Film fällt rasant zurück und muss die Spitzenpositionen bekannteren Produktionen überlassen.

Django schon wieder geschlagen

Nach einer Woche schon muss sich "Django Unchained" von der Spitzenposition der US-Kinocharts verabschieden. Der neue Hit "ännet em Teich" heisst "Texas Chainsaw 3D" und ist ein Horrorfilm.

"Jack Reacher"- und "Django Unchained"-Premiere abgesagt

Wegen des Amoklaufs von letzter Woche in einer Schule in Connecticut wurden mehrere Red-Carpet-Premieren abgesagt. Auch das US-Fernsehen strahlte einige seiner Serien nicht aus.

Kommentare Total: 8

()=()

Hat sich Suicide Squad hier inspirieren lassen? Die Coolness im Film wirkt so aufgesetzt. In jeder Szene passiert was, was den Streifen nicht langweilig macht, hat aber trotzdem keinen ersichtlichen Zusammenhang mit dem Rest. Die vielen Darstellern sind alle blass. Sean Penn sieht aus wie eine Comicfigur. Gosling und Stone machen auch nur das Nötigste. Brolin ist noch halbwegs gut. Die Actionszenen sind unterhaltsam inszeniert. Wenn man einen oberflächlichen Gangsterstreifen sehen möchte, kann er die Erwartungen sehr wahrscheinlich erfüllen.

2.5

faz

Blu-ray-Review: Catch me if you can

muri

Sean Penn fand ich richtig gut. Overacting auf sehr schönem Niveau. Die "gute" Truppe ist relativ unspektakulär und für was man den Gosling und die Stone engagiert hat, enzieht sich meiner Kenntnis. Wahrscheinlich damit man eine Romanze mit Bett- und Frühstück-Szene filmen kann. Die sind total überflüssig... Robert Patrick, als schnäuziger Cowboy, hingegen macht seine Sache angenehm gut.

Film ist okay.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen