Drinking Buddies (2013)

Drinking Buddies (2013)

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
2013
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:27

Quentin Tarantinos Top-10-List von 2013

Wir haben zwar erst Anfang Oktober, doch dies hielt QT nicht davon ab, die erste Filmbestenliste des Jahres zu veröffentlichen. Dabei überraschen doch einige Filme in seiner Auswahl.

Kommentare Total: 2

yan

Drinking Buddies ist so erfrischend wie ein kühles Bier an einem warmen Sommerabend. Wunderbar, ehrlich und lustig. Gegen Ende wirkt der Hauptplot etwas wiederholend, doch störend ist das nur am
Rande.

woc

Das ist wiedermal einer dieser Filme - ähnlich wie (500) Days Of Summer - die man sich an einem lauen Sommerabend ansieht, bestenfalls ein paar Bier zur Hand hat, und eine Lektion übers Leben erhält. All die Situationen, die man selber erlebt hat, all diese kleinen Details sind einfach wundervoll und machen Drinking Buddies zu einem leichten und überaus unterhaltenden Schmaus. Olivia Wilde und Jake Johnson spielen dermassen gut, dass man sie direkt als Nachbaren, oder eben als Buddies, haben möchte. Grosses Kompliment an Mastermind Joe Swanberg. Mit Drinking Buddies ist ihm wirklich alles einwandfrei gelungen. Applaus! 😊

Kommentar schreiben