Contracted (2013)

Contracted (2013)

Durch Beziehungsfrust und von ihrer Kollegin ermutigt, stürzt die lesbische Samantha auf einer Party ordendlich ab und lässt sich deswegen überhaupt erst auf einen fremden Mann ein. Am nächsten Morgen dann das hässliche Erwachen: Sie hat einen brutalen Kater und seltsame Symptome...

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
78 Minuten
Produktion
2013
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 01:53

Muss das rot sein? In der Regel schon...

Durch Beziehungsfrust und von ihrer Kollegin ermutigt, stürzt die lesbische Samantha auf einer Party ordendlich ab und lässt sich deswegen überhaupt erst auf einen fremden Mann ein. Am nächsten Morgen dann das hässliche Erwachen: Sie hat einen brutalen Kater und seltsame Symptome...

Das NIFFF 2013 findet sein Ende

NIFFF 2013

Nach neun Tagen der Schrecken und des Terrors ist die 13. Ausgabe des Neuchätel International Fantastic Film Festival zu Ende gegangen. Mit dem Abschlussfilm "Byzantium" wurden auch Preise verliehen.

Kommentare Total: 3

yan

Auch 'unsere' Fassung ist übrigens ungekürzt, da muss keiner zur US-Fassung greifen.

bloodout

Ich will ja nicht den Teufel an die Wand Malen ,Doch ich schaue seit ca 30 Jahren ,nicht nur ,aber sehr viel Hardcore-Filme !!
Kurz an alle mit nicht so belastbarer Seele oder Schwachem Magen CONTRACTED geht ,besonders in den letzten 30 Minuten ans Eingemachte .Ich habe den Film in der US -UNCUT Version Gesehen und er ist nicht Brutal wie ein Durchschnitts Horror-Film!!
Seht es Euch an !
Er ist sehr gut erzählt und der Spannuns-Bogen wird bis zum Schluss auf eine gute Art Herauf-Geschraubt.Das Leben der Frau bis zum Deftigen Finale.
Auch die Schauspieler ,tragen viel dazu bei das der Film so Geworden ist wie er ..TJA ist !!!

db

Filmkritik: Muss das rot sein? In der Regel schon...

Kommentar schreiben