Cesar's Grill (2013)

Cesars Grill

Eine Reise von Deutschland nach Ecuador, die den Filmemacher als Erwachsenen zurück zu den Eltern führt und während der er als vegetarischer Sohn versucht, die finanziellen Probleme seines grillfleischbegeisterten Vaters zu lösen. Es entwickelt sich eine skurrile Debatte über Öffnungszeiten, Exceltabellen und Grossmarktpreise, bei der bald klar wird, dass es weniger um das marode Familienunternehmen geht als um die Familie selbst: um die Auseinandersetzung mit enttäuschten Erwartungen, dem Erwachsenwerden und der Verantwortung füreinander.

Text: Xenix


Bilder zum Film

Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen
Dieses Bild ansehen

» alle Bilder auflisten


Film-Informationen

Deutscher Titel: Cesars Grill

Drehorte: Deutschland, Schweiz, Ecuador 2013
Genres: Dokumentation, Biografie, Familienfilm, Musical
Laufzeit: 90 Minuten

Kinostart: 30.05.2013
Verleih: Xenix Films

Regie: Dario Aguirre
Drehbuch: Dario Aguirre

» The Internet Movie database (IMDb)


Kommentare zum Film

Kommentar schreiben

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.