Captain Phillips (2013)

Captain Phillips (2013)

Als das unter US-Flagge fahrende Frachtschiff MV Maersk von somalischen Piraten angegriffen und geentert wird, sind alle Augen auf Kapitän Richard Phillips gerichtet. Dieser muss nun in Angesicht unberechenbarer Kidnapper die Ruhe bewahren, damit er und seine Crew die Geiselnahme heil überstehen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
134 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 01:53

Alle Trailer und Videos ansehen

"Who's the Captain now?"

Als das unter US-Flagge fahrende Frachtschiff MV Maersk von somalischen Piraten angegriffen und geentert wird, sind alle Augen auf Kapitän Richard Phillips gerichtet. Dieser muss nun in Angesicht unberechenbarer Kidnapper die Ruhe bewahren, damit er und seine Crew die Geiselnahme heil überstehen.

Forrest Gump in Seenot

Als das unter US-Flagge fahrende Frachtschiff MV Maersk von somalischen Piraten angegriffen und geentert wird, sind alle Augen auf Kapitän Richard Phillips gerichtet. Dieser muss nun in Angesicht unberechenbarer Kidnapper die Ruhe bewahren, damit er und seine Crew die Geiselnahme heil überstehen.

Venedig-Filmfestival 2018: Unsere elf meisterwarteten Filme

Venedig 2018

Die elf interessantesten Filme aus der 75. Venedig-Ausgabe. Die Jury um Guillermo del Toro, zu der auch der wunderbare Taika Waititi (Regisseur "Thor: Ragnarok") gehört, wird es nicht leicht haben.

Goldmännchen-Radar: Das Oscar-Rennen hat begonnen

Goldmännchen-Radar

In unserer neuen Artikel-Reihe fokussieren wir uns auf das grosse Oscar-Rennen. Welches sind die Favoriten und wer wird am Ende die meisten Goldmännchen nach Hause nehmen? Wir wagen eine Prognose.

Leonardo DiCaprio und Martin Scorsese spannen erneut zusammen

Das Dream-Team wird nach "The Wolf of Wall Street" nun den Bestseller "The Devil In The White City" gemeinsam umsetzen. In dem Film wird DiCaprio zum 200-fachen Serienmörder

Enttäuschende Quoten für die Oscar-Show 2015

Laut Nielson Media hatte die von Neill Patrick Harris moderierte Show die schlechtesten Quoten seit sechs Jahren. Auch auf den Sozialen Medien lief es weniger rosig. Wir sagen euch warum.

Die meistgeklauten Filme 2014

In dieser Top-20 möchte eigentlich kein Film stehen. Laut Variety wurde 2014 kein anderer Film mehr illegal heruntergeladen als "The Wolf of Wall Street". Nicht auf der Liste: "The Expendables 3".

Paul Greengrass inszeniert George Orwells "1984"

"Big Brother is watching you". Sony Pictures plant Orwells Klassiker für eine neue Generation zu verfilmen. Dies macht Sinn, ist die Geschichte über totalitäre Überwachung doch brandaktuell.

Die MTV Movie Awards 2014: Die Gewinner

Damit dürfte es mit den Filmpreisen nun für eine Weile wieder gut sein: Die MTV-Community wählte ihre Favoriten des vergangenen Jahres. "Catching Fire" holte die meisten goldenen Popcornbecher.

Die MTV Movie Awards 2014: Die Nominationen

Ihr dachtet, die Award-Season sei nach den Oscars vorbei? Falsch gedacht. Das MTV-Publikum hat letztes Jahr auch Filme gesehen und möchte diese nun auch noch auszeichnen.

Oscars 2014: Die Gewinner

"12 Years a Slave" ist laut der Academy der beste Film des vergangenen Jahres. "American Hustle" ist derweil der grosse Verlierer. "Gravity" räumt bei den technischen Oscars ab.

Oscars 2014: Die Nominationen

Soeben wurden von Chris Hemsworth und Cheryl Boone Isaacs, der Präsidentin der Academy of Motion Picture Arts and Sciences, die Nominationen für die 86. Academy Awards bekanntgegeben.

Golden Globes 2014: Die Gewinner

Neben den Oscars sind die Golden Globes die wichtigsten Preise, die in der Filmwelt verliehen werden. Dieses Jahr wurden sie zum 71. Mal verliehen und der grosse Gewinner heisst: "American Hustle".

Golden Globes 2014: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Verleihung wird am 12. Januar 2014 stattfinden. Wer wird wohl das Rennen machen?

Neuer Spitzenreiter der US-Kinocharts

Nach nur einer Woche musste sich "Bad Grandpa" von der Spitze der US-Kinocharts verabschieden. Seinen Platz übernommen hat ein Sci-Fi-Abenteuer, in dem Harrison Ford und Ben Kingsley mitmischen.

Ein peinlicher Opa erobert Amerika

An den US-Kinokassen kann sich endlich ein neuer Film den Platz an der Sonne sichern. Dass es dabei ausgerechnet Johnny Knoxville als peinlicher Grossvater ist, hätte aber nicht sein müssen.

"Gravity" zum Dritten

Auch nach drei Spielwochen steht "Gravity" noch an der Spitze der US-Kinocharts. Die Neulinge wurden erneut in Schach gehalten. Sogar eine gefährliche Teenagerin konnte nicht am Thron rütteln.

Zum zweiten Mal an der Spitze: "Gravity"

Schon zum zweiten Mal konnte sich "Gravity" an der Spitze der US-Kinocharts halten. Dahinter hat's ein bisschen Frischfleisch gegeben, aber halt niemanden, der Bullock und Clooney gefährlich wird.

Neuer Spitzenreiter der US-Kinocharts

An den nordamerikanischen Kinokassen wechseln sich die Spitzenreiter inzwischen wöchentlich ab. Aktuell stehen Sandra Bullock und George Clooney an der Spitze. Ob sie's auch nächste Woche noch sind?

Neuer Trailer zum Geiseldrama "Captain Phillips" mit Tom Hanks

Das Sommerblockbusterkino zieht langsam von dannen und die Studios fahren mit dem Oscarmaterial auf. Ein erster Kandidat für die goldenen Statuen im Februar ist der neueste Film von Paul Greengrass.

Tom Hanks in Not: Erster Trailer zum Geiseldrama "Captain Phillips"

"Bourne"-Regisseur Paul Greengrass erzählt die wahre Geschichte eines Frachters, der von afrikanischen Piraten besetzt wurde, welche darauf Lösegeld für die vielen Geiseln verlangten.

Kommentare Total: 7

Ghost_Dog

Dachte zuerst der film kann ja nix werden, aber er kann auf weiter Strecke gut unterhalten, hat mich positiv überrascht. Netter Film für ein regnerisches Weekend zum zwischendurch mal gucken.

muri

Filmkritik: Forrest Gump in Seenot

euros

Grad gesehen, mit schwizerdütschen Untertiteln.
Der Mittelteil ist etwas lahm inszeniert aber sonst sehr überzeugend.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen