The Call (2013)

The Call (2013)

The Call - Leg nicht auf!

Jordan arbeitet bei der 911-Notrufnummer und wird mit einem schrecklichen Verbrechen konfrontiert. Durch ihr Verhalten kommt ein junges Mädchen um. Monate später klingelt ausgerechnet bei Jordan wieder das Telefon, und die folgende Entführung lässt Erinnerungen wach werden.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
94 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, - Verleiher: Rialto
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:36

Alle Trailer und Videos ansehen

Fräulein will helfen

Jordan arbeitet bei der 911-Notrufnummer und wird mit einem schrecklichen Verbrechen konfrontiert. Durch ihr Verhalten kommt ein junges Mädchen um. Monate später klingelt ausgerechnet bei Jordan wieder das Telefon, und die folgende Entführung lässt Erinnerungen wach werden.

Wie kann ich ihnen helfen?

Jordan arbeitet bei der 911-Notrufnummer und wird mit einem schrecklichen Verbrechen konfrontiert. Durch ihr Verhalten kommt ein junges Mädchen um. Monate später klingelt ausgerechnet bei Jordan wieder das Telefon, und die folgende Entführung lässt Erinnerungen wach werden.

And the Razzies go to...

In der Nacht vor den Oscars werden bekanntlich die Goldenen Himbeeren verliehen. Die schlechtesten und überflüssigsten Filme, Darsteller und Regisseure werden damit ausgezeichnet.

Razzies 2014: Die Nominationen für die Goldene Himbeere

"The Lone Ranger", "Movie 43" und natürlich auch "Grown Ups 2" (Adam Sandler ist Stammgast) müssen Angst haben, einen Anti-Oscar zu erhalten. Die Verleihung findet am 1. März 2014 statt.

"Evil Dead" macht Kohle

Die Neufassung von des Gruslers hat bei uns zwar noch keinen offiziellen Starttermin, rockt aber die US-Kinocharts. Dagegen müssen sogar animierte Höhlenmenschen eingucken.

"The Croods" sind ein Hit

In den US-Kinos sind animierte Höhlenmenschen der Knüller der Woche. Dreamworks' "The Croods" hat am meisten Dollars eingespielt und findet sich folglich an der Spitze der Kinocharts.

Der Zauberer von Oz weiterhin erfolgreich

Auch in seiner zweiten Spielwoche kann sich "Oz: The Great and Powerful" an der Spitze der US-Kinocharts halten. Die Konkurrenz, unter anderem zwei Neulinge, wurde in Schach gehalten.

"Oz" verzaubert das US-Publikum

Die filmische Reise nach "Oz" hat die Kinofans in Nordamerika verzaubert. Satte 80 Millionen Dollar konnte der Film am ersten Weekend einspielen und damit den Konkurrenten "Jack" überstrahlen.

Kommentare Total: 3

tam

Blu-ray-Review: Wie kann ich ihnen helfen?

yan

Bis knapp über die Hälfte ein mitreissender und dramatischer Thriller mit einer fantastischen Halle Berry. Gegen Ende verläuft sich der Film aber in eine ziemlich gewöhnliche und unspektakuläre Richtung und nimmt sich selber den Wind aus den Segeln. Dennoch sehenswert und zwischendurch höllisch spannend.

muri

Filmkritik: Fräulein will helfen

Kommentar schreiben