About Time (2013)

About Time (2013)

Alles eine Frage der Zeit

Mit 21 Jahren entdeckt Tim Lake, dass er durch die Zeit reisen kann. Er kann zwar die Vergangenheit nicht ändern, doch kann er beeinflussen, was jetzt gerade und auch früher schon geschah. Also beschliesst er auf diese Weise eine Freundin zu suchen. Doch das ist leichter gesagt als getan.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
123 Minuten
Produktion
2013
Kinostart
, , - Verleiher: Universal
Links
IMDb, TMDb
Themen
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 2 Deutsch, 01:30

Alle Trailer und Videos ansehen

Mal kurz was anpassen gehen

Mit 21 Jahren entdeckt Tim Lake, dass er durch die Zeit reisen kann. Er kann zwar die Vergangenheit nicht ändern, doch kann er beeinflussen, was jetzt gerade und auch früher schon geschah. Also beschliesst er auf diese Weise eine Freundin zu suchen. Doch das ist leichter gesagt als getan.

How long will I love you?

Mit 21 Jahren entdeckt Tim Lake, dass er durch die Zeit reisen kann. Er kann zwar die Vergangenheit nicht ändern, doch kann er beeinflussen, was jetzt gerade und auch früher schon geschah. Also beschliesst er auf diese Weise eine Freundin zu suchen. Doch das ist leichter gesagt als getan.

Von den Machern von "Love Actually": Erster Trailer zu "Yesterday" mit jeder Menge Beatles-Hits

Was wäre, wenn du aufwachen würdest und niemand mehr die Musik der "Beatles" kennen würde? Genau das passiert dem Protagonisten im neuen Film von Oscarpreisträger Danny Boyle ("Slumdog Millionaire").

Universal kriegt James Bond - Danny Boyle für die Regie bestätigt

Nun wurde das Gehemnis gelüftet, wer den nächsten Bond-Film ausserhalb der USA in die Kinos bringen wird. Entschieden haben sich die Produzenten Wilson und Broccoli für Universal Pictures.

"Star Wars: Episode VII": Cast bekannt!

J.J. Abrams hat bekanntgegeben, wer ihn auf der Schauspielerseite alles bei seiner neuen "Star Wars"-Trilogie begleiten wird. Es sind dies Namen wie Isaac, Driver und Serkis.

Der Donnergott erobert die Kinocharts

An den US-Kinokassen hat sich ein neuer Gott an die Spitze gehämmert. Marvel-Superheld "Thor" hat seinen zweiten Solo-Auftritt im Kino und verdrängt damit die Konkurrenz deutlich.

OutCast - Episode 4: "Filth", "Lee Daniels' The Butler", "Runner, Runner" & "About Time"

OutCast Archiv

Wir schauen und schreiben nicht nur, jetzt quatschen wir auch noch. Diese Woche reden wir über die aktuellen Kinofilme "Filth", "Lee Daniels' The Butler", "Runner, Runner" und "About Time".

"Kein Oralsex" im neuen Trailer zur Liebeskomödie "About Time"

Es gerade mit den Eltern des One-Night-Stands versaut? Kein Problem, für etwas gibt es doch Zeitreisen im neuesten Film von Richard Curtis ("Love Actually", "Four Weddings and a Funeral")

"Feuchtgebiete", "We're the Millers" und "About Time" im Line-Up von Locarno 2013

Locarno 2013

Bald ist wieder das Filmfestival in Locarno, und der Event rund um die Piazza Grande hat wieder den einen oder einen Leckerbissen zu bieten - plus die Verfilmung des Buches von Charlotte Roche.

Romantische Zeitreise: Erster Trailer zu "About Time" mit Rachel McAdams

Bis jetzt keine Freundin gefunden? Schon mal mit Zeitreisen probiert? Was sich schräg anhört, ist die neuste Komödie der Macher von "Four Weddings and a Funeral" und "Love Actually".

CH-Filmstarts: Mama returns!

Jetzt also doch: Der Gruselfilm mit Jessica Chastain kommt im April in unsere Kinos. Weiter angekündigt wurden das Remake von Oldboy, der neue Ridley Scott und eine Animationsfilmfortsetzung.

CH-Filmstarts: Neues von Soderbergh und den Coens

"Side Effects" und "Inside Llewyn Davis" kommen in die Schweizer Kinos. Weiter ist "About Time" wieder im Programm und der Verleiher Frenetic Films hat vier neue Filme angekündigt.

CH-Filmstarts: Ohne "Mama", dafür mit "Peanuts"

Die Verleiher basteln am Kinojahr 2014 und 2015, während Will Smith im kommenden Juni wieder auf die Leinwand zurückkehren wird. Weiter zeigt sich erneut, dass es Horrorfilme schwer bei uns haben.

Kommentare Total: 4

muri

Blu-ray-Review: How long will I love you?

globinli

Schliesse mich muri an: wirklich etwas gar lang.
Mal heiter mal traurig, würde aber wegen dem jetzt nicht extra ins Kino rennen. Daher "nur" drei Sterne

muri

Schöner Film mit den typisch englischen Faktoren, die absolut ziehen. Die kurrligen Figuren, allesamt sympathisch, Mischung zwischen Komödie und ernsten Momenten, der Witz, die Musik. Passt vieles in diesem Film.

Schlussendlich geht er mir aber persönlich ein bisschen zu lang. Wenn man konstant auf Komödie gesetzt hätte, wäre er evtl. noch besser geworden.

Passt aber absolut. Ein Film zum gernhaben!

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen