Won't Back Down (2012)

Won't Back Down (2012)

Die engagierte Mutter (Maggie Gyllenhaal) arbeitet als Barkeeperin und versucht ihr Bestes, um ihrer Tochter ein erfülltes Leben zu ermöglichen. Als sie von den Zuständen an der Schule ihres Kindes erfährt, ergreift sie die Initiative, um ein ernstes Wörtchen mit den Lehrern zu reden. Sie hat das Gefühl, dass die Bildung ihres Kindes und der anderen Schüler komplett vernachlässigt wird. Sie lernt die Lehrerin (Viola Davis) ihrer Tochter kennen, die beschliesst der energischen Frau im Kampf für ein besseres Bildungssystem zu helfen. Sie fangen an, das korrupte und schwer durchschaubare System um die Lehrer-Gewerkschafts-Präsidentin (Holly Hunter) in Frage zu stellen. Der Direktor (Ving Rhames) nimmt den Kampf gegen die beiden Frauen an und schnell wird aus dem lokalen Streit eine überregionale Bewegung für bessere Bildung. [Rialto Film]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
121 Minuten
Produktion
2012
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:28

CH-Filmstarts: "Spring Breakers"!

Praesens Film bringt den Partyfilm des letztjährigen Venedig Film Festival in die Schweizer Kinos. Weiter können sich die Kinofans auf "Scary Movie 5" und "Dead Man Down" freuen.