Die Vermessung der Welt (2012)

Die Vermessung der Welt (2012)

Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauss machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken. Ihre Methoden unterscheiden sich jedoch: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauss bleibt zu Hause, um sie zu berechnen.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
119 Minuten
Produktion
2012
Kinostart
- Verleiher: Warner Bros.
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Deutsch, 02:31

Alle Trailer und Videos ansehen

"Bring mir mal den Meter"

Alexander von Humboldt und Carl Friedrich Gauss machen sich Anfang des 19. Jahrhunderts auf, die Welt zu entdecken. Ihre Methoden unterscheiden sich jedoch: Der Naturforscher Humboldt reist in ferne Länder, um die Welt zu vermessen. Der Mathematiker Gauss bleibt zu Hause, um sie zu berechnen.

CH-Filmstarts: Stallone rein, "Frankenweenie" raus

Diese Woche wurden zwei vielversprechende Filme aus dem Programm gestrichen. Einer von ihnen ist der neuste Animationsfilm von Tim Burton. Dafür gibt es erfreuliches für die "Star Wars"-Fans.