Total Recall (2012)

Total Recall (2012)

In der Zukunft droht ein Krieg zwischen den zwei Staaten Euromerica und New Shanghai. Douglas Quaid, ein Fabrikarbeiter in New Shanghai, beginnt eines Tages zu glauben, dass er ein Spion ist. Er weiss aber nicht, auf welcher Seite er steht. Derweil plant der Staatschef von Euromerica eine Invasion.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, , ,
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
, 2012
Kinostart
, ,
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer 2 Deutsch, 02:19

Alle Trailer und Videos ansehen

The Hauser Identity

In der Zukunft droht ein Krieg zwischen den zwei Staaten Euromerica und New Shanghai. Douglas Quaid, ein Fabrikarbeiter in New Shanghai, beginnt eines Tages zu glauben, dass er ein Spion ist. Er weiss aber nicht, auf welcher Seite er steht. Derweil plant der Staatschef von Euromerica eine Invasion.

Farrell ist kein Schwarzenegger

In der Zukunft droht ein Krieg zwischen den zwei Staaten Euromerica und New Shanghai. Douglas Quaid, ein Fabrikarbeiter in New Shanghai, beginnt eines Tages zu glauben, dass er ein Spion ist. Er weiss aber nicht, auf welcher Seite er steht. Derweil plant der Staatschef von Euromerica eine Invasion.

"John Wick" erhält ein Spin-off

Die Action-Reihe mit Keanu Reeves hat über drei Filme hinweg eine sehr interessante Killer-Welt aufgebaut. Diese möchte das Studio Lionsgate nun auch in Filmen ohne John Wick genauer erkunden.

Erster Trailer zum "Harry Potter"-Spin-off "Fantastic Beasts and Where to Find Them"

Updated!

Vier Jahre nach dem Ende der Filmreihe um Harry, Hermione und Ron geht es in diesem Spin-off zurück in die Welt von J.K. Rowling. Seht den ersten Trailer zum kommenden Fantasy-Highlight.

Nach "Spectre": Wer schnappt sich die Rechte an "James Bond"?

Sony Pictures hat vor ein paar Jahren mit MGM einen Vertrag über die Distributionsrechte für vier James-Bond-Abenteuer abgeschlossen. Nach "Spectre" beginnt so nun das Wettbieten.

Gerard Butler gibt den Bodhi im Remake zu "Point Break"

Jawohl, es passiert wirklich. Alcon dreht diesen Sommer ein Remake des Actionfilms von Kathryn Bigelow. Die Rolle, welche Patrick Swayze im Original hatte, soll an "King Leonidas" gehen.

Razzies: Die Gewinner

Die Oscars glänzen und glitzern, während der kleine Bruder, die Himbeere, eher im Schatten verliehen wird. Kein Wunder, geht da selten ein Star hin und holt sich den Preis ab. Auch dieses Jahr nicht.

Razzies 2013: Die Nominationen

Damit auch die schlechten Filme was zu feiern haben. Die Nominationen für die goldenen Himbeeren wurden bekanntgegeben! "The Twilight Saga: Breaking Dawn - Part 2" könnte der grosse Abräumer werden.

Teaser für den Trailer von "Iron Man 3"

Der Trailer ist noch nicht da, aber der Teaser von Shane Blacks Comicverfilmung zeigt einen Tony Stark, dem es auch schon mal besser ging und der ohne die Hilfe der "Avengers"-Kumpels auskommen muss.

Len Wiseman inszeniert "The Mummy"-Reboot

Der Regisseur von "Live Free or Die Hard" und des "Total Recall"-Remakes soll sich schon bald ans Werk machen. Das Produktionsstudio Universal plant einen Kinostart im Sommer 2014.

"Ice Age 4" auf Platz eins

Auch der vierte Teil der "Ice Age"-Reihe macht sich an den Kinokassen gut. Die Konkurrenz, immerhin eine schwingende Super-Spinne, wird in die Schranken verwiesen. Aber kann der Höhenflug anhalten?

Teaser für den Trailer von "Total Recall"

Der Trailer ist noch nicht da, aber der Teaser von Len Wisemans Sci-Fi-Thriller kommt schon mal recht futuristisch daher. Es droht ein Krieg zwischen den zwei Staaten Euromerica und New Shanghai.

"Total Recall": Erstes Filmmaterial online

Ein 30-sekündiger Spot zum Sci-Fi-Remake mit Colin Farrell ist im Internet aufgetaucht. Neben dem Iren sind weiter Kate Beckinsale, Jessica Biel, Ethan Hawke und Bryan Cranston an Bord.

"Point Break" kriegt (auch) ein Remake

Recycling ist in: Nach "Flatliners" soll nun auch der Actionfilm von Oscarpreisträgerin Kathryn Bigelow neu aufgelegt werden. Das Drehbuch wird "Equilibrium"-Macher Kurt Wimmer schreiben.

Neues von "World War Z"

Bryan Cranston an Bord, PG-13 und der Kinostart ist auch schon fix. Nach langem Hin und Her ging jetzt alles recht fix, und die Dreharbeiten sind momentan unter der Führung von Marc Forster am Laufen.

"Total Recall": Kate Beckinsale als böse Frau?

Die "Underworld"-Amazone wurde die Rolle angeboten, welche im Original Sharon Stone inne hatte - die gemeine Ehefrau des Helden, welche nicht diejenige zu sein scheint, die sie vorgibt.

Bryan Cranston als Bösewicht in "Total Recall"

Das Remake des Arnold-Schwarzenegger-Films nimmt langsam Formen an: Der Star aus der US-Serie "Breaking Bad" mimt den Bösewicht Vilos Cohaagen. Zusätzlich wurde die Storyline noch bekanntgegeben.

Colin Farrell in Total Recall

Farrell spielt die Hauptrolle im Arnie-Remake.

Kommentare Total: 19

yan

Bin auch nach der Sichtung des Director's Cut immer noch derselben Meinung: Total Recall ist schwach und absolut unnötig.

db

im Director's Cut habe ich einfach die Feinheiten vom Original deutlich mehr gesehen als in der deutlich verdummten Kinoversion, wo genau diese rausgeflogen sind. Deshalb wurde er zu mehr als nur einem Actionspektakel. Genau das wollte ich herausfinden, ob hinter dem Film nicht noch etwas mehr war, als ein weitere Action-Gurke im Underworld Stil und er hat deutlich mehr Facetten hinzugefügt. Aber letztendlich wird es deswegen noch lange nicht zur Perle sondern von einem schwachen zu einem ordendlichen Streifen....

daw

Bin auch eher enttäuscht vom Film. Hätte da schon mehr erwartet. Irgendwie alles ein bisschen vorhersehbar.

Alles in allem ein paar gute Action-Szenen. Mehr auch nicht. Eventuell muss ich mir wirklich mal den Extended Cut anschauen. Aber dazu braucht's schon viel Überwindung.

Kommentar schreibenAlle Kommentare anzeigen