On the Road (2012)

On the Road (2012)

  1. ,
  2. , ,
  3. 124 Minuten

Kommentare Total: 5

Du musst dich einloggen oder registrieren um einen Kommentar zu schreiben.

Sortierung:

crs

Filmkritik: Jung, wild und sexy

woc

Filmkritik: Hummeln im Hintern

yan

On the Road hätte als Miniserie wohl besser funktioniert. Die episodenhafte Erzählung ist langatmig und bremst sich immer wieder selber aus. Die männlichen Darsteller gefallen. Stewart, Adams und Dunst hingegen sind austauschbar bis lächerlich. Roadtrip mit viel Sex und wenig greifbarer Story. Mich hats absolut nicht begeistert.

woc

Wie kann eine Frau Stewart jemals austauschbar sein? 😮 😄

yan

Frag mal den Robert ;)

Kommentar schreiben