Kon-Tiki (2012)

Im Jahr 1947 will der junge Forscher Thor Heyerdahl zusammen mit einer fünfköpfigen Crew den pazifischen Ozean überqueren. Heyerdahls Ziel ist es zu beweisen, dass Polynesien vor 1500 Jahren zuerst von Südamerika aus besiedelt wurde. Doch die Reise stellt den Nichtschwimmer auf eine harte Probe.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
118 Minuten
Produktion
, , , , 2012
Kinostart
, - Verleiher: DCM Film
Links
IMDb, TMDb
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer 1 Deutsch, 02:01

Alle Trailer und Videos ansehen

Wie man gegen Haie kämpft

Im Jahr 1947 will der junge Forscher Thor Heyerdahl zusammen mit einer fünfköpfigen Crew den pazifischen Ozean überqueren. Heyerdahls Ziel ist es zu beweisen, dass Polynesien vor 1500 Jahren zuerst von Südamerika aus besiedelt wurde. Doch die Reise stellt den Nichtschwimmer auf eine harte Probe.

Challenge accepted!

Im Jahr 1947 will der junge Forscher Thor Heyerdahl zusammen mit einer fünfköpfigen Crew den pazifischen Ozean überqueren. Heyerdahls Ziel ist es zu beweisen, dass Polynesien vor 1500 Jahren zuerst von Südamerika aus besiedelt wurde. Doch die Reise stellt den Nichtschwimmer auf eine harte Probe.

Die OutNow-TV-Tipps für den 28. März 2020

What's On TV

Hoch die Hände, Wochenende! Heute gibt es einen der besten Disney-Filme der letzten Jahre, einen französischen Komödienkracher, und ein Asterix-Film darf natürlich auch nicht fehlen. Mamma Mia!

"Pirates of the Caribbean 5": Regisseure gefunden

Disney hat nicht nur einen, sondern gleich zwei Regisseure für den fünften Teil der Piraten-Saga verpflichtet. Die beiden Norweger Joachim Roenning und Espen Sandberg haben das Rennen gemacht.

Kon-Tiki Premiere in Zürich

Nach seiner langen Reise von der Produktion bis zu den Oscars feierte "Kon-Tiki" am 17. April die Premiere im Kino Corso in Zürich. Nach viel Arbeit folgt nun das Vergnügen.

Oscars 2013: Die Gewinner

Die lange Oscar-Nacht ist vorbei, die Gewinner stehen fest und das Feiern kann beginnen. Den Hauptpreis holte sich Ben Afflecks Thrillerdrama "Argo". Am meisten Oscars holte "Life of Pi".

Die Oscar-Nacht mit OutNow.CH

Wir bleiben wach und berichten über alle Gewinner der diesjährigen grossen Nacht der Filmindustrie. Wer seinen Senf dazugeben will, kann dies sehr gerne im Kommentarfeld tun.

Golden Globes 2013: Die Gewinner

Neben den Oscars sind die Golden Globes die wichtigsten Preise, die in der Filmwelt verliehen werden. Dieses Jahr wurden sie zum 70. Mal verliehen und der grosse Gewinner heisst: "Argo".

Oscars 2013: Die Nominationen

Jetzt wurde bekannt, wer sich am 24. Februar alles Hoffnungen auf einen Oscar machen kann. Grosse Überraschungen blieben bei der von Emma Stone und Seth MacFarlane präsentierten Verkündung aus.

Oscar 2013: Short-List der ausländischen Filme

Da waren es nur noch neun. So viele Filme kämpfen noch um die fünf Plätze in der Kategorie "Best Foreign Language Film". Die Schweiz stellt mit "Sister" einen dieser Filme.

Golden Globes 2013: Die Nominationen

Die Hollywood Foreign Press Association hat bekannt gegeben, wer sich alles Hoffnungen auf Preise machen kann. Die Verleihung wird am 13. Januar 2013 stattfinden. Wer wird wohl das Rennen machen?

Kommentare Total: 3

yan

Blu-ray-Review: Challenge accepted!

fanya

Ich habe den Film am Kino am See gesehen und dort passte Kontiki einfach wunderbar ins Programm. Die Inszenierung ist eher langweilig, aber so als Abendunterhaltung vor der Couch sicher nicht schlecht.

mic

Filmkritik: Wie man gegen Haie kämpft

Kommentar schreiben