Jayne Mansfield's Car (2012)

Jayne Mansfield's Car (2012)

Alabama, 1969: Die Hippiebewegung kommt nun sogar in den Südstaaten an, und der Zweitweltkriegsveteran Carroll Caldwell (Kevin Bacon) wird als Anführer einer Anti-Vietnam-Demonstration verhaftet. Seinen strenger Vater Jim (Robert Duvall), seinerseits ein stolzer Veteran des Ersten Weltkriegs, freut das ganz und gar nicht. Die beiden anderen Söhne von Jim verhalten sich weniger aufrührerisch und leben beide auf dem grossen Anwesen des Vaters. Doch während der spiessige Jimbo (Robert Patrick) verheiratet ist und einen Teenager-Sohn hat, lebt der introvertierte Skip (Billy Bob Thornton) alleine und hat nur Augen für seine Autosammlung.

Eines Tages kommt der Schock: Jim erfährt, dass seine Ex-Frau und Mutter von Carrol, Jimbo und Skip, verstorben ist. Vor langer Zeit hatte sie ihn verlassen und war nach England gezogen, wo sie wieder geheiratet hat. Nun kommt ihre dortige Familie für die Beerdigung nach Amerika, was den alten Mann alles andere als freut. Die Stimmung ist folglich sehr kühl, als Kingsley Bedford (John Hurt), sein Sohn Phillip (Ray Stevenson) und seine Nichte Camilla (Frances O'Connor) auf der Ranch der Caldwells ankommen. Doch mit der Zeit lernen sich die beiden Familien besser kennen, und während Jim in seinem vermeintlichen Rivalen Kingsley einen Seelenverwandten entdeckt, hat Skip nur Augen für die schöne Camilla. [jon/OutNow]

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
Laufzeit
122 Minuten
Produktion
, 2012
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen

Trailer Englisch, 02:31