Fly - Eega (2012)

Fly - Eega (2012)

Eega - Makkhi, die Rache der Fliege

Jani hat sich unsterblich in Bundhi verliebt. Das passt dem skrupellosen Geschäftsmann Sudeep aber überhaupt nicht, denn auch er hat sich in die junge Frau verguckt. So wird Jani einfach schnell umgebracht, damit der Weg für Sudeep frei wird. Nur dumm, dass Jani wiedergeboren wird - als Fliege.

Regie
,
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
, ,
Laufzeit
145 Minuten
Produktion
2012
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

*summ* *summ*

Jani hat sich unsterblich in Bundhi verliebt. Das passt dem skrupellosen Geschäftsmann Sudeep aber überhaupt nicht, denn auch er hat sich in die junge Frau verguckt. So wird Jani einfach schnell umgebracht, damit der Weg für Sudeep frei wird. Nur dumm, dass Jani wiedergeboren wird - als Fliege.

Das NIFFF 2013 findet sein Ende

NIFFF 2013

Nach neun Tagen der Schrecken und des Terrors ist die 13. Ausgabe des Neuchätel International Fantastic Film Festival zu Ende gegangen. Mit dem Abschlussfilm "Byzantium" wurden auch Preise verliehen.

The Lord of the Rings: Interview mit Howard Shore

Der Dirigent und Filmmusik-Komponist wurde 1946 in Toronto geboren. Seine Filmographie umfasst mittlerweilen mehr als 40 Filme. Für die LotR-Trilogie wurde er mit drei Oscars ausgezeichnet.