Eddie: The Sleepwalking Cannibal (2012)

Eddie: The Sleepwalking Cannibal (2012)

Der dänische Maler Lars zieht nach Kanada, um an einer Kunstschule zu unterrichten. Sein neuer Mitbewohner Eddie ist liebenswert und scheu - nachts frisst er beim Schlafwandeln jedoch kleine Tiere. Weil Lars beim Anblick von Blut und Tod inspiriert wird, sucht er bald Eddies nächste Opfer aus.

Regie
Darsteller
, , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Genre
,
Laufzeit
90 Minuten
Produktion
, 2012
Links
IMDb, TMDb
Thema
Teilen
Auf Facebook teilen  Auf Twitter teilen 

Trailer Englisch, 02:18

Mampf!, sprach der Halbnackte

Der dänische Maler Lars zieht nach Kanada, um an einer Kunstschule zu unterrichten. Sein neuer Mitbewohner Eddie ist liebenswert und scheu - nachts frisst er beim Schlafwandeln jedoch kleine Tiere. Weil Lars beim Anblick von Blut und Tod inspiriert wird, sucht er bald Eddies nächste Opfer aus.

Das NIFFF 2012 stellt sein Programm vor

NIFFF 2012

Wieder einmal ist es so weit. Das Festival mit dem düstersten Filmen stellt sein Line-up vor, und dieses kann sich sehen lassen. Vom brutalen Schocker bis zum Kriegsfilm ist alles dabei.